Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

2 Bremsscheiben vorne für R100GS

Erstellt von chief_hd1, 02.12.2010, 11:50 Uhr · 18 Antworten · 4.953 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    750

    Standard HE Bremse

    #11
    Bei dem HE Bremsenumbau passt nicht nur die Bremsleistung sondern wenigstens auch der Preis.

    Ich bin zufrieden und verkaufen tun die sich auch gut!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken r100gs1kolben.jpg  

  2. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #12
    @Josef
    Die Bremszange ist die Linke von einer 1100GS.
    Der Umbau war unkompliziert.
    Durchgehende Stahlflexleitung ist wohl selbstverständlich
    Gruß
    Karl

  3. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von SWT-SPORTS Beitrag anzeigen
    Bei dem HE Bremsenumbau passt nicht nur die Bremsleistung sondern wenigstens auch der Preis.

    Ich bin zufrieden und verkaufen tun die sich auch gut!
    ... und dazu sieht das Ganze auch gut aus (meine Meinung)!

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Charles50 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich fahre eine 4-Kolbenzange mit Lucas-Sinterklötzen und Originalscheibe.
    Der Heidenau K60 ist damit locker jederzeit zu überfordern.
    Gruß
    Karl
    Mit der Geschichte fahre, äh, bremse ich auch gut.
    Und das mit dem K60 kann ich auch nur bestätigen.
    Ich denke, daß ich schon eher zügig unterwegs bin. Das Möppi habe ich aber immer noch situationsgerecht verzögern können.
    Auch in doofen Situationen...

  5. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.043

    Standard

    #15
    Ich würde der Einfachheit und wegen der wirklich gesteigerten Bremsleistung auch die HE Scheibe nehmen. Hatte diese auch an meiner ehem. PD verbaut und der Unterschied war schon enorm - Top Preis-Leistungsverhältnis und Plug and Play für jeden Hobbyschrauber.

  6. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #16
    ich weiß ja nicht, ob das immer noch so ist, aber es einige Fahrer gegeben, die zwar mit der Bremsleistung der HE Bremsscheibe zufrieden waren aber durch lautes Bremsquietschen nervte.

    Ist das mittlerweile Geschichte?

    Gruß
    Erfried

  7. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von kälbchentreiber Beitrag anzeigen
    ....Ist das mittlerweile Geschichte?...
    Nein, die HE neigt eher zum Quietschen. Mit den organischen Belägen von Brembo lässt sich das Problem aber beseitigen.

  8. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #18
    Leidet da dann nicht wiederum die Bremsleistung?

    Gruß
    Erfried

  9. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard

    #19
    Erzählt mir was ihr wollt - eine 2. Bremsscheibe ist für die GS mehr als lohnend. Die Bremsleistung ist dabei nur die Hälfte des Problems. Wenn man´s nicht zu hart angeht kann man ja auch mit der Serienscheibe leben, aber wieviel Probleme einem die Verwindung der Gabel bereitet hat realisiert man erst wirklich, wenn man auf zwei Scheiben aufgerüstet hat.
    Man braucht ein zweites Tauchrohr mit Aufnahme, den Sattel, die Leitung und einen angepassten HBZ. Tauchrohre hat früher Fallert in Achern angepasst, ich nehme mal an, sie tätens immer noch.
    Dann die schwimmenden Scheiben dran (die der R100R), und man hat eine quietschfreie Bremsanlage mit ausreichend Reserven.
    Wems dann noch nicht nicht langt, der kann noch die Vierkolbenzangen der R nachrüsten, ich glaube die Aufnahmen waren ok, man musste allerdings ein wenig an den den Sätteln ausdrehen, damit sie mittig sassen.
    Die Zunahme der ungefederten Massen macht sich meiner Erfahrung nach praktisch nicht bemerkbar, die fehlende Verwindung der Gabel sehr wohl.

    Aber billig ist das leider nicht...

    Gruss
    Michi


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheiben R 1100 GS vorne
    Von AndreasXT600 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.04.2011, 21:37
  2. R1150GS Bremsscheiben vorne
    Von SUZM9 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.10.2010, 20:56
  3. Frage zu Bremsscheiben vorne
    Von Jörgen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2010, 07:04
  4. Verschleiss Bremsscheiben vorne
    Von nasenbaer1970 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 23:09
  5. Bremsscheiben vorne, R 1150 GS
    Von Zeus im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 04:15