Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

ABS für alte 2-Ventiler

Erstellt von mannyB, 08.07.2016, 13:26 Uhr · 47 Antworten · 4.814 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.05.2009
    Beiträge
    49

    Standard ABS für alte 2-Ventiler

    #1
    Ich hatte eine BMW R 100 R Bj. 1992 und bin damit bei geringer Geschwindigkeit durch Überbremsen des Vorderrads gestürzt. Seither fahre ich nur Maschinen mit ABS.

    Im Zuge der Altersbeschäftigung würde ich mir gerne wieder eine R 100 R zulegen und möchte im Forum fragen, ob jemand eine Möglichkeit kennt oder eine Werkstatt kennt, die mindestens ein Vorderrad-ABS nachrüsten kann.
    Theoretisch sollte dies doch mit den neuen Systemen der Anbieter möglich sein, da ja auch 125er mit Vorderrad-ABS gesetzeskonform zugelassen werden können.

    Über Eure Nachrichten freuen ich mich

    mannyB
    (R 1200 GS TÜ)

  2. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.051

    Standard

    #2
    Hi Manny,
    ich fürchte da wirst kein Glück haben. Die Entwicklungskosten und der TÜV dürften das Problem. Ich schätze du hast keine Lust für eine Einzelanfertigung 3-5000€ zu zahlen...
    Ansonsten frag mal beim 2-ventiler.de nach

    Gruß Hermann

  3. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    650

    Standard

    #3
    .. eine zusätzliche Fehlerquelle einbauen? Danke, kein Bedarf!

    ? Wieso glauben eigentlich alle, dass das ABS einen Sturz ausschließt ?
    Auf Sand, Split oder in der Kurve geht dir so oder so das Vorderrad weg - mit - oder ohne!!

    Andreas

  4. Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #4
    Vielleicht triffst du auch ne 90 jährige die dich in 10 Meter Entfernung nicht sieht und dir die Vorfahrt nimmt ,spätestens dann wirst du auch wissen wozu abs gut ist.
    Spreche aus schmerzliche Erfahrung .
    Tibiakopf Fraktur und drei Monate Krücken hat die Erfahrung gekostet.

  5. Registriert seit
    19.08.2012
    Beiträge
    192

    Standard

    #5
    Ich hab ein R100S mit ABS.
    Auch wenn ich mit zwei Hände bremsen würde blockiert da nichts.

    Einfach zurückrüsten auf die alte Ate Bremszangen und blockieren ist 100% ausgeschlossen.

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.051

    Standard

    #6
    Ich vermute er meinte nicht das seriel verbaute mechanische ABS

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.690

    Standard

    #7
    Ich hätte erwartet, dass ein Gabel- oder ein Bremsenhersteller im Zuge der kommenden ABS-Pflicht ein Schlicht-ABS baut, das alle erforderlichen Komponenten in der Vordergabel vereint, aber offensichtlich ist das nicht geschehen. Stattdessen hauen die Hersteller ABS-lose Moppeds wie die Yamaha XJR 1300 aus dem Programm, oder sie tricksen rum: Ural liefert seine Uralt-Kisten nur noch als Gespann in die EU, weil Gespanne kein ABS brauchen.

    Für dich bedeutet das: Es gibt keinen finanziell darstellbaren Weg, eine 2V-BMW mit ABS auszustatten. Und wenn man es technisch hinkriegen würde, dann würden einen die Kosten für die Einzelabnahme umbringen.

    Das war für mich der Grund, warum ich mir eine R1100GS gekauft habe. Die Kiste hat nicht nur ABS, sondern auch Bremsen, die nicht mehr auf dem Niveau der 70er sind.


    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt

  8. Registriert seit
    27.05.2012
    Beiträge
    1.101

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von AndreasH Beitrag anzeigen
    .. eine zusätzliche Fehlerquelle einbauen? Danke, kein Bedarf!

    ? Wieso glauben eigentlich alle, dass das ABS einen Sturz ausschließt ?
    Auf Sand, Split oder in der Kurve geht dir so oder so das Vorderrad weg - mit - oder ohne!!

    Andreas
    Bist ja ein ganz schlauer, warscheinlich baust du in modernen Autos als erstes die Sicherheitsgurte aus weil es für dich sicherer ist bei einem Unfall aus dem Fahrzeug zu fliegen.

    zum Thema:
    Es haben schon viele darüber nachgedacht eine 2V mit ABS nachzurüsten aber der Aufwand ist einfach zu aufwändig. Das fängt schon mit der schwachen Lichtmaschine an und hört mit der Zulassung auf.

  9. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    650

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Macfak Beitrag anzeigen
    Bist ja ein ganz schlauer, warscheinlich baust du in modernen Autos als erstes die Sicherheitsgurte aus weil es für dich sicherer ist bei einem Unfall aus dem Fahrzeug zu fliegen.
    .. ziemlich blöde Ansage, Macfak!

    Das ABS macht immer wieder Probleme bei 850 / 1100 / 1150; Lesestoff gibts genug! UND: Bevor ich mir ein I-ABS kaufe, das, was man lesen kann, auch schon ausgafallen ist und dann nur noch Minimalbremsleistung da ist, lieber komplett ohne ABS!

    Jeder wie er mag; Mit Umsicht & bewusster Fahrweise habe ich auch schon ein paar Kilometerchen hinter mir, ohne das ABS nützen zu müssen! Weder auf 2-Rad noch in der Dose!

    Wenn schon moderne Autos: Völlig sinnlos in meinen Augen und voll ausbauwürdig: Reifendruckkontrolle! Gibt nur dem Hersteller & den Werkstätten wirklich Vorteile - ist aber dank Lobbyarbeit inzwischen Pflicht!

    Andreas

  10. Registriert seit
    17.04.2015
    Beiträge
    441

    Standard

    #10
    Ich hoffe für meine 2-Ventiler-Gespannplanung auf das ABS aus dem Yamaha Tricity, das drei Räder unabhängig voneinander ansteuern kann ohne in die Motorelektronik eingebunden zu sein. Die neuen ABS für die zweirädrigen 125er werden vielleicht ähnlich einfach konstriert sein. Da würde ich mich mal kundig machen, in weit sich das System konfigurieren läßt, speziell auf Radumfang, Impulse pro Umdrehung, Regelzyklen, Drücken im System ... fehlt dann nur noch die Umstellung auf Bremshydraulik für die Hinterradbremse. Aber das kann man mit den erprobten Umbauten auf die 1100er Schwinge weg fangen!

    Mit besten Grüßen und den Wünschen auf Erfolg
    Hannes


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 14:31
  2. Neue Farben für alte F650
    Von Ketaurus im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 23:15
  3. Honda C-ABS - Das erste ABS für Supersportler
    Von J.R. im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.12.2008, 07:52
  4. Suche / tausche ABS Ring für "alte" GS1200
    Von keyzombie im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.2008, 21:28
  5. ABS für 1150 gs
    Von kavza im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2005, 15:03