Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Anderen Lenker als GS-Originallenker

Erstellt von AndreasH, 03.04.2014, 19:38 Uhr · 12 Antworten · 1.700 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    814

    Standard Anderen Lenker als GS-Originallenker

    #1
    Hallo,

    ich suche einen anderen Lenker für meine 100GS;
    Dieser sollte nicht so stark nach innen gekröpft sein wie das Original;
    Ich muss meine Hände beim Fahren immer erwas **nach außen knicken**, was auf Dauer an den Handgelenken unagenehm ist.

    Die anderen Maße wie Breite und Lenkerhöhe etc. dürfen ruhig so bleiben wie sie sind;

    Als mögliche Alternativen habe ich Lenker von Fehling gefunden - Nr.: 7192 oder 7897 - die könnten in etwa hinkommen.

    Hat damit schon jemand Erfahrungen gemacht - oder mit anderen Lenkern aus dem Zubehörmarkt?

    Grüße

    Andreas

  2. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.238

    Standard

    #2
    Hi Andreas,
    ich habe diesen >>Lenker<<. Allerdings brauch man auch andere Aufnahmen dafür.

    Gruß Hermann

  3. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    814

    Standard

    #3
    Hallo Herrmann,

    gibt es hierfür irgendwelche Daten z.B. Breite // Höhe // Kröpfung etc.

    Auf der HP sehe ich nichts

    Andreas

  4. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.238

    Standard

    #4
    Hi Andreas,
    schau mal >>hier<<.

    Gruß Hermann

  5. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    814

    Standard

    #5
    Hallo Herrmann,

    Danke für die Info; welchen Klemmsatz hast Du genommen?

    Ich möchte keinesfalls die Gabelbrücke anbohren etc. Leider finde ich nur Klemmungen, welche eine Schraube von unten zur Befestigung haben

    Andreas

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.238

    Standard

    #6
    Ich habe >>sowas<< bei mir dran, wobei ich allerdings keine Orginalgabel und Brücke habe...

  7. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    814

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Hermann (aus E) Beitrag anzeigen
    Ich habe >>sowas<< bei mir dran, wobei ich allerdings keine Orginalgabel und Brücke habe...
    .. und ich möchte nicht über Gebühr umbauen müssen - ich will diese saison fahren und nicht schrauben müssen

    Andreas

  8. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.238

    Standard

    #8
    Naja, aber wie du siehst, sind die Klemmungen alle von Oben verschraubt...

  9. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    38

    Standard

    #9
    Seit kurzem ist der Originallenker durch einen Fehling, (Nr. habe ich gerade nichts zur Hand, von boxxerparts erstanden (höher und breiter als original, 880 mm, x 200 mm, mit TÜV Gutachten) ersetzt.
    Mit der ewig schon am original verwendeten Lenkererhöhung wurde es knapp mit den Zügen und Leitungen.
    Scheint etwas weniger gekröpft als das Original.

    Originalnahe Optik, originaler Durchmesser, so kann alles andere original bleiben.
    Zunächst ungewohnt, fährt sich die Breite bislang gut! Bin allerdings auch sehr groß, für Kleinere wäre das wohl schon wie Chopperfahren
    Am kommenden WE werde ich ihm mal intensiver auf den Zahn respektive aufs Rohr fühlen, vielleicht die Neigung zum Fahrer noch etwas verstellen.

  10. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    750


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Lenker 1100 GS
    Von Werwolf im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 20:10
  2. Super-Bike Lenker auf GS 1200 ??
    Von Sumo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 16.02.2009, 18:41
  3. Lenker 1200 GS
    Von Schlonz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2008, 11:05
  4. Das ich als GS-Lenker ...
    Von krude im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 08:16
  5. KTM 990 Adventure 2006 mit ABS besser als GS?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.06.2005, 11:00