Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Benzinhahn schließen erforderlich ?

Erstellt von AdventureQ, 17.04.2007, 10:17 Uhr · 12 Antworten · 3.068 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.07.2006
    Beiträge
    241

    Standard Benzinhahn schließen erforderlich ?

    #1
    Servus !

    Nach vielen, vielen Jahren mit Moppeds ohne Benzinhahn habe ich letztes Jahr ne R80GS Basic gekauft.

    Ich erwische mich immer wieder dabei wie ich vergesse, den Benzinhahn nach ner Fahrt zu schließen.

    Ist das zwingend notwendig ? Wass kann schlimmstenfalls passieren, wenn ich die Kiste mit geöffneten Benzinhahn für 1 - 2 Wochen stehen lasse ?

    Gut, ne Stunde wird da nicht gleich was ausmachen, oder ?

    Aber ein paar Wochen ?

    Gruß Klaus

  2. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #2
    Im Extremfall steht das Benzin im Zylinder und wäscht dort den Ölfilm weg.

    Oder verdünnt das Öl.

    Oder rinnt unkontrolliert auf den Boden.

    Nach Möglichkeit deswegen Hahn zu.

    Robert

  3. Anonym3 Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von AdventureQ
    Servus !

    Nach vielen, vielen Jahren mit Moppeds ohne Benzinhahn habe ich letztes Jahr ne R80GS Basic gekauft.
    ...regelmäsiges Bewegen des Hahnes verhindert daß austrocknen und poröswerden der Dichtung...irgendwann ist er dann mal fest...

    ..und ähhhh..wie war daß nochmal in der Fahrschule im letzten Jahrhunderts des letzten Jahrtausends ...

    ..Maschine abstellen...auf Hauptständer heben...Lenkradschloß verriegeln..und Benzinhahn schließen

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Meine 2V hatte einige Male mit einer hängenden Schwimmernadel zu kämpfen.
    Das gab dann eine Sauerei.
    Der Sprit lief auf die Straße, nicht in den Brennraum.

  5. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    #5
    das benzin kann in den motor laufen, dann ist der fratze.
    und wenn die schläuche mal undicht sind, ist auch gleich ne ganze tankfüllung weg, was einen mittleren feuerwehreinsatz auslösen kann (teuer!)

    ne stunde zum kaffeetrinken macht natürlich nichts, aber schon zum "übernachten" sollte man die hähne schließen.

    sagt mein schrauber.
    ich versuch dran zu denken, manchmal gelingt es mir auch.
    in dem fall lege ich dann 200 m nach dem nächsten tourstart immer nochmal einen kleinen stopp ein, um die hähne auch wieder zu öffnen

  6. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #6
    So kann es auch gehen
    http://www.boxer-forum.de/dc/dcboard...id=73998&page=


    Also noch mal.

    Hähne besser zu machen.

    Robert

  7. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von atreju
    ich versuch dran zu denken, manchmal gelingt es mir auch.
    in dem fall lege ich dann 200 m nach dem nächsten tourstart immer nochmal einen kleinen stopp ein, um die hähne auch wieder zu öffnen
    Na wie jetzt? Du kommst nur 200m mit ner Schwimmerkammerfüllung??

    Also ich (R100GS) werde erst nach ca. 2-3Km auf den Mangel hingewiesen!


    Gruß aus dem Osten
    (da wo die Leut sparsam sind)
    DIRK

  8. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schabadu
    Also ich (R100GS) werde erst nach ca. 2-3Km auf den Mangel hingewiesen!


    DIRK
    Dann sind deine Hähne aber wohl nicht dicht.

    Weil 2-3 KM nee, da fall ich vorher um.

    Robert

  9. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Reden

    #9
    Also ich komm auch nur so um die 500 Meter.
    Habe ich leider am Wochenende auch wieder mit "Zuschauern" getestet

  10. Registriert seit
    21.03.2007
    Beiträge
    76

    Standard

    #10
    bin ich aber froh, dass das anderen auch passiert!

    also nach 2-, 300 metern fängts an zu ruckeln.

    meine kuh kommt übrigens auch aus magdeburg, vielleicht hat sie deshalb so sparsame schwimmerkammern


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzinhahn schwergängig
    Von Helge im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.05.2011, 20:44
  2. Benzinhahn undicht
    Von Dr Schwob im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2007, 14:14