Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Bescheinigung Umbau R 80 G/S auf 1000 ccm für Tüv gesucht

Erstellt von Q-lman, 27.09.2005, 22:02 Uhr · 17 Antworten · 4.464 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2

    Standard Bescheinigung Umbau R 80 G/S auf 1000 ccm für Tüv gesucht

    #1
    Hallo G/S-Fahrer,

    ich habe meine R 80 G/S vor kurzem von einem Freund mit den Zylindern und Kolben der R 100 G/S ausrüsten lassen. Mit der Leistung bin ich zufrieden, aber leider steht jetzt der TÜV-Termin an. Bei einer kurzen Voranfrage beim TÜV wollten die Herren Papiere für den Umbau sehen.
    Hat jemand vielleicht noch eine Bescheinigung von einer Umrüstung von 800 auf 1000 ccm? Vielleicht von dem Siebenrock-Umrüstsatz? Das könnte bei einem nicht so versierten TÜV-Prüfer schon reichen. Ansonsten bin ich erst einmal ratlos.
    Für Tipps bzw. Kopien der Bescheinigung (natürlich gegen Kostenerstattung) wäre ich wirklich dankbar.

  2. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #2
    Äh, was wollen die genau sehen ?
    Eine Freigabe oder eine Bescheinigung das dies ein Werkstatt gemacht hat.
    Normalerweise müßten auf den 100GS teilen auch die BMW-Symbole zu sehen sein. Da macht der TÜV dann normalerweise keine Probleme.
    Ich hatte nur mal erlebt das sie Eine Bescheinigung über fachgerechten Einbau sehen wollten. Der nächste Tüv hatte dann keinen Heckmeck gemacht.
    Diese Erfahrung ist allerdings schon ein paar Jahre alt, es kann sich alo schon geändert haben.

  3. Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2

    Standard Teilezulassen

    #3
    Hallo Frank,

    vielen Dank für Deine Antwort. Der Tüv-Prüfer sprach von einer Teilezulassung oder so ähnlich für die größeren Zylinder bzw. größeren Kolben. Ich weiss nicht, ob BMW das vorgesehen hat, aber wahrscheinlich nicht.
    Kennst Du vielleicht jemanden, der eine R 80 G/S auf 1000 ccm aufgerüstet und durch den Tüv gebracht hat?

    Bis demnächst

    Carsten

  4. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #4
    Hi,

    nein im Augenblick ist mir niemand bekannt der soetwas hat.
    Ein Freund fährt eine 80 G/S mit Fallert-Satz. Da waren aber alle Papiere dabei.

    Ein ehemaliger Kollege hate eine 80r auf 1000ccm mit original BMW-Teilen umgebaut, soweit ich mich erinnere wollte der Tüv esrt eine Rechnung sehen.
    Hier in Berlin gibt es aber einen BMW-Guru beim Tüv, der hat es dann eingetragen.

  5. Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    71

    Standard Bescheinigung wieder gesucht

    #5
    Hallo,

    ich habe selbiges "Problem" aktuell zu lösen und wäre froh wenn mir jemand sagen kann wie die o.a. Anfrage dann letztendlich ausgegangen ist.
    Ich habe bei meiner R80 G/S einen Umbau auf 1000cm (Kolben+Zylinger+Kopf) mit 32-er Vergasern, der Herr vom TÜV will Unterlagen dafür sehen, dass das passt (Abgaswerte, Übersetzung,...) oder ein Schreiben von BMW selbst.
    Leider bin ich noch nirgends fündig geworden.

    FG aus Tirol

  6. Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    54

    Standard

    #6
    ups....darf ich mich dieser Frage nach entsprechenden Unterlagen anschließen?
    Grüße
    Bernhard

  7. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #7
    Hallo!
    In der Nachbarkneipe gibts eine Bescheinigung.Schau da mal nach!
    Gruß
    Karl

  8. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #8
    Es gibt von BMW ein Original-Dokument, welches sich "Umrüstmöglichkeiten BMW Motorräder" ( ETK alt 01 90 9 798 056) nennt. Dort sind alle vom Serienstand abweichenden Umrüstmöglichkeiten zusammengestellt, welche den Segen von BMW und TÜV Bayern haben. Auch die Aufrüstung durch kompletten Motorentausch hat hier ein Kapitel.
    Ich habe leider nur eine Ausfertigung mit Stand Dezember 1977, hier enden die Umrüstmöglichkeiten mit Masse bei den /7-Modellen. Von 800 auf 1000 ccm ist leider nix dabei.
    Eventuell gibt es den Ordner auch mit aktuellerem Stand. Frag doch einfach mal höflich beim Freundlichen nach!

  9. Registriert seit
    02.01.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Charles50 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    In der Nachbarkneipe gibts eine Bescheinigung.Schau da mal nach!
    Gruß
    Karl
    Hallo Charles:
    Es gibt ein Dokument der R80GS aber keines der R80 G/S
    welche Kneipe meinst du da konkret?

    Peter ;-)

  10. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    5

    Standard

    #10
    Hallo Q-Iman,
    habe auch den Siebenrock drauf - wenn es hilft, könnte ich Dir die 5 Seiten Gutachten kopieren.
    Aber hilft Dir das wenn Du ja orig. BMW Teile drauf hast?
    Gruß vom Tom


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:31
  2. Umbau von 800 auf 1000 cc
    Von LilaQ11 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2011, 10:24
  3. Rohrstück für Umbau GPR Schalldämpfer gesucht
    Von flo im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.06.2008, 14:27
  4. Zach -Bescheinigung
    Von sherpaboy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.05.2008, 19:24