Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

BMW Alpinaweiss!

Erstellt von GS-Tobi, 08.12.2008, 18:20 Uhr · 11 Antworten · 5.737 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard BMW Alpinaweiss!

    #1
    Hallo meine Lieben!

    Bin bei der Komplettrevision meiner R 100 GS schon `88 schon fast bei
    der Farbe der Verkleidungsteile angelangt bzw. war schon drüber hinaus
    und stehe jetzt wieder kurz davor.
    Auf gut deutsch:
    Letztes Wochenende wollte ich den Decklack meiner Verkleidungsteile
    lackieren. Vorher war ich beim Malerfritzen, hatte den originalen tiefen
    Vorderradkotflügel (in der Originalfarbe) dabei und hab mir nach diesem
    Muster aus der RAL-Farbtabelle die passendste Nouance ausgesucht.
    Signalweiss war ziemlich gut passend.
    Als ich Zuhause die Lackdose öffnete, kam mir die Farbe ganz anders vor als auf der Farbkarte, sie war stechend Weiss.
    Ich dachte das legt sich mit dem Lackieren, dass sie noch ein wenig
    nachdunkelt oder sowas.
    Aber Pech gehabt. Entweder war das Farbmuster vergilbt, oder der Lack
    falsch gemischt, irgendwas stimmt da nicht!
    Wie habt ihr eure Weisse lackiert bzw. nachlackiert?

    Mfg,
    Tobias

  2. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    132

    Standard Alpinweiss

    #2
    Alpinweiss ist der richtige farbton... den gibts auch als 2-K Autolack.
    mit der dose kannst du es eh vergessen qualität zu produzieren. wenn du deine teile selber anschleifst (grundiert werden muss ja nicht da noch lack drauf ist?) und alles vorbereitet zum lackierer bringst sollte es unter der hand keine 100 euro kosten... denke ich mal!
    dann hält die farbe auch noch in 2 jahren und sieht vernünftig aus!

    mfg

  3. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #3
    Aber von BMW gibt es zwei Alpinweiß, ich denk mal das die Farbtöne von Motorrad und Pkw gleich sind.
    Mein E36 hat Alpinweiß II welches nen tick Heller ist als das Alpinweiß.
    Hab mit nämlich die Frontniere neu lackiert und das Alpinweiß verwendet, man hat schon nen unterschied gesehen. Nach dem Lackieren mit Alpinweiß II war der unterschied weg.

    Gruß aus dem Schwarzwald
    Marius

  4. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    132

    Standard super

    #4
    schön

  5. Registriert seit
    01.07.2007
    Beiträge
    455

    Standard

    #5
    gell... find ich au

  6. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    132

    Standard jo

    #6

  7. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    28

    Standard

    #7
    Hallo Tobias,
    da hast du aber ein ganz anderes weiß, du brauchst Alpinweiß 1 für dein Moped und kein Ral Ton den das ist ein reines weiß deshalb ist es auch zu hell. In Alpinweiß 1 sind geringe mengen an anderen Farben dabei wie auch schwarz.
    Ich bin so ein Lackierer von BMW daher kenne ich mich da auch aus
    Und wenn du noch den hohen Kohtflügel hast wäre es nicht schlecht etwas Weichmacher in den Lack zu machen.
    Aber wenn du genug Farbe hast den mach doch einfach das ganze Moped in der Farbe, dann passt sie auch zum Rest
    Schöne Grüße
    Mike

  8. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    132

    Standard farbe

    #8
    meine 88er gs hat den bmw-farbcode 642 und der entspricht dem Farbtonnamen alpinweiss!
    sehr merkwürdig, weil alpinweiss hat die farbnummer 146. warum hab ich nicht gleich den Farbecode 146 sondern 642 auf dem Kotflügel???
    siehe:
    http://www.de.glasurit.com/COLOR/new...hp?language=17

  9. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #9
    @Lackspatz:
    Kannst du mir sagen, wieviel dieser Lack (Alpinaweiss 1) samt Härter und Verdünnung für das ganze Moped (ich meine nur die Teile, die vorher auch schon Weiss waren) kostet?

    Mfg,
    Tobias

  10. Registriert seit
    02.06.2007
    Beiträge
    28

    Standard

    #10
    Hallo Tobias,
    früher hat BMW Komplet Sets Angeboten mit allem was du brauchst Farbe, Härter und Verdünnung.
    Aber diese soll es nicht mehr geben, ich habe mal unseren Meister gefragt
    Aber in jeden Lackierfachgeschäft müsstest du diese Farbe bekommen.
    Wenn nicht mischen sie die auf Wunsch das ist eigentlich kein Problem.
    Einen Preis kann ich dir leider nicht sagen da die Preise verschieden sind, kommt drauf an welchen Hersteller du nimmst.
    Es gibt viele große Lack Fachgeschäfte wie Prosol, die gibt es fast überall kannst ja mal bei denen anrufen.
    Schöne Grüße
    Mike


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Farbcode Alpinaweiss der 2010er F 800 GS
    Von LukasM im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.07.2010, 13:50