Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

BMW R 100 GS Vergaser

Erstellt von EricBrueck, 28.02.2011, 19:58 Uhr · 14 Antworten · 9.616 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    9

    Standard BMW R 100 GS Vergaser

    #1
    Guten Abend,

    könnt ihr mir vielleicht genau erklären wie ich den Vergaser meiner BMW ausbaue habe in dem Bereich noch keine Erfahrung sammeln können.
    Ich muss an die Ansauggummis zum Zylinderkopf gelangen dafür den Vergaser ausbauen. Aber wie das ganze.
    Darüberhinaus die Frage wenn ich die Maschine auf 25 kw durch Reduzierscheiben Drossel muss der Vergaser dann auch neu eingestellt werden?

    Eric

  2. Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    837

    Standard

    #2
    Hallo Eric,
    wenn du die Schlauchschellen vor und hinter dem Vergaser öffnest kannst du die Vergaser nach "außen" abziehen.
    Der Einbau gestaltet sich etwas schwieriger, weil sich die Gummiteile ziemlich "wehren".

    Hoffe du kannst mit dieser Auskunft was anfangen.

    Gruß
    Jörg

  3. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von EricBrueck Beitrag anzeigen
    Guten Abend,

    könnt ihr mir vielleicht genau erklären wie ich den Vergaser meiner BMW ausbaue habe in dem Bereich noch keine Erfahrung sammeln können.
    Ich muss an die Ansauggummis zum Zylinderkopf gelangen dafür den Vergaser ausbauen. Aber wie das ganze.
    Darüberhinaus die Frage wenn ich die Maschine auf 25 kw durch Reduzierscheiben Drossel muss der Vergaser dann auch neu eingestellt werden?

    Eric
    Hi,
    Vergaser ausbauen is ganz einfach...du musst nur die Schlauch schellen lösen und dann hinten am Luftfilterkasten den Gummi runter ziehen. Dann hast du ihn eig schon fast in der Hand, einfach ausprobieren...is nicht schwer Die Drossel sind ja eh nur 2 "Beilagscheiben", die in den Ansaugtrakt der Zylinder eingelegt werden
    Allerdings wusste ich gar nicht, dass es für die r 100 gs auch eine Drossel gibt...die hat ja nochmal 10ps mehr als meine r 80 gs, du hast dann aber nich die gleiche Drossel, oder?
    Von wo kommst du denn eig, man könnt ma ja mal zusammen ne Runde drehen, denn es gibt nich viele in unsrem alter, die mit so ner alten Q rumfahren
    Ich wünsch dir, dass du das Schrauben schnell lernst, denn das is bei so ner Q doch öfter mal nötig, viel Spaß

    lg Ben

  4. Registriert seit
    23.11.2009
    Beiträge
    9

    Standard

    #4
    Bin aus Düsseldorf. Wäre sicher cool wenn sich die Gelegenheit mal ergeben würde
    Muss ich den Vergaser denn nach der Drosselung noch einstellen lassen? Hoffe nicht...

  5. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von EricBrueck Beitrag anzeigen
    Bin aus Düsseldorf. Wäre sicher cool wenn sich die Gelegenheit mal ergeben würde
    Muss ich den Vergaser denn nach der Drosselung noch einstellen lassen? Hoffe nicht...
    ich komm aus der nähe von münchen, aber vllt kommst du ja mal auf dem weg zum gardasee da vorbei

    ich hab die vergaser schon neu eingestellt, is aber nicht zwingend notwendig...
    lg ben

  6. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    ich komm aus der nähe von münchen, aber vllt kommst du ja mal auf dem weg zum gardasee da vorbei

    ich hab die vergaser schon neu eingestellt, is aber nicht zwingend notwendig...
    lg ben

    Ben, wrts ab, bis Moeli hier reinschaut oder Benno!!!
    die werden dir die leviten schon lesen von wegen nicht richtig einstellen
    (ich wünschte, ich könnte es selbst, ich alder sack)

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    Ben, wrts ab, bis Moeli hier reinschaut oder Benno!!!
    die werden dir die leviten schon lesen von wegen nicht richtig einstellen
    (ich wünschte, ich könnte es selbst, ich alder sack)
    ich hab sie unter der Aufsicht von meinem Opa eingestellt und der war Mechaniker bei BMW , außerdem hat er die gleiche Maschine wie ich, da kannst du sicher sein, dass die richtig eingestellt sind

    lg Ben

  8. Registriert seit
    23.06.2008
    Beiträge
    319

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    ich hab sie unter der Aufsicht von meinem Opa eingestellt und der war Mechaniker bei BMW , außerdem hat er die gleiche Maschine wie ich, da kannst du sicher sein, dass die richtig eingestellt sind

    lg Ben

    Wenn es so ist,kannst du doch nicht schreiben "ist nicht zwingend notwendig"

    Das ist völliger Blödsinn !!!!

    Natürlich mußt du den Vergaser neu einstellen/einstellen lassen.

    Ist zwar kein Hexenwerk aber wenn man das noch nie gemacht hat,würde ich es schon in der Werkstatt / bei einem der es kann,machen lassen

  9. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard wer googeln

    #9
    kann hat nicht kein Nachteil:


    Suchworte: bmw bing vergaser einstellen
    Ergebnisse:
    http://www.zeebulon.de/Mot/Technik.htm
    Insbesondere Bing Gleichdruck:
    http://www.zeebulon.de/Mot/Technik.h...ynchronisieren
    siehe auch (Kapitel 8 ff):
    http://www.zeebulon.de/Docs/Q-Tips.pdf

    Ich denke das reicht für mehr als ein Wochenede nachlesen.........

  10. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von monopod Beitrag anzeigen
    Ben, wrts ab, bis Moeli hier reinschaut oder Benno!!!
    die werden dir die leviten schon lesen von wegen nicht richtig einstellen
    (ich wünschte, ich könnte es selbst, ich alder sack)
    Keine Drohgebärden.

    Mal im Ernst, Synchronisieren tut schon not nach so einem Eingriff. Ist aber keine Hexerei und irgendwo in deiner Nähe gibts sicherlich jemanden, der dir dabei hilft.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1100 GS Vergaser
    Von Fränkie im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 07:25
  2. Vergaser!!
    Von PowerQ im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.04.2011, 07:35
  3. Suche Für die Vergaser F 650
    Von GS Endurist im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2011, 13:16
  4. Vergaser
    Von dakota im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.2011, 08:13
  5. Vergaser
    Von Schnabelkuh im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.08.2009, 14:16