Ergebnis 1 bis 9 von 9

Bremsen und Reifen

Erstellt von Stef, 31.08.2009, 13:33 Uhr · 8 Antworten · 969 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    28

    Standard Bremsen und Reifen

    #1
    Hallo Leute, ich möchte meiner Basic im Winter neues Schuhwerk und bessere Anker spendieren. Hat jemand Er "fahrung" mit Doppelscheiben - Bremsen oder größeren Scheiben ? Man hört, dass das Fahrwerk mit Doppelsch. überlastet ist. Der Umbau sollte auf jeden Fall mit ABE oder TÜV erfolgen.

    Die Bereifung sollte ebenfalls mit Zulassung sein. Schön wären Stollen, die auch auf der Strasse ausreichend Grip haben. Sind die TKC noch up to date.

    danke schon mal im Voraus
    Stef.

  2. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #2
    Hallo Stef,

    TKC sind noch auf der Höhe der Zeit. Bessere Stopper gibts bei HE. Sind ein guter Kompromiss aus Preis und (Brems-)Leistung.

    http://www.he-motorradtechnik.de/

    Grüße
    Ingmar

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #3
    Bremse von HE mit den organischen Belägen von Brembo
    Reifen Heidenau K60 oder wenns noch gröber sein soll, die TKC80.

  4. Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    222

    Standard

    #4
    Ich fahre den TKC jetzt auch schon seit Jahren und bin mit Laufleistung und Haftung eigentlich ganz zufrieden ....

    Ciao Jörg

  5. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #5
    Hallo!
    Ich habe mir eine 4-Kolbenzange einer 1100GS mit Lukas-Sinterbelegen montiert.
    Bremst super und bringe damit den Anakee immer zum pfeifen.

    Gruß
    Karl

  6. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #6
    Hallo Stef,

    Habe eine 320er HE-Scheibe schon auf meiner 2. GS. Die bremst im Gegensatz zur 280er Orginalen um einiges besser, aber mit dem Doppelkolben der 1100er soll es dann richtig gut sein. Der Umbau auf 2-Scheibenanlage ist auch um einiges teuerer (+Scheibe, Sattel, Tauchrohr, ...). Von den Reifen her kann ich nichts sagen, ich fahr mehr Strassenprofil.

    Gruss Ralf

  7. Registriert seit
    17.07.2009
    Beiträge
    16

    Standard eine alte Q die richtig bremst?

    #7
    Zitat Zitat von Charles50 Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Ich habe mir eine 4-Kolbenzange einer 1100GS mit Lukas-Sinterbelegen montiert.
    Bremst super und bringe damit den Anakee immer zum pfeifen.

    Gruß
    Karl
    Hallo Karl,
    das mit deinem Umbau hört sich sehr interessant an. Kannst du es bitte genauer beschreiben?
    Braucht man dafür ein Adapter, eine neue Bremsscheibe, Bremshebel?
    Was kostet deine Lösung? Kannst du eventuell Bilder einbringen?
    LG
    Christian

  8. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #8
    Hallo Christian!
    Ich mache morgen Fotos und schreibe eine genaue Beschreibung.Ist auf jeden fall sehr kostengünstig,(gebrauchte linke Bremszange von R100Mystic oder 1100GS oder 1150Gs und ca.25eu für neue Klötze).Wegen der günstigeren hydraulischen Übersetzung ist die Bremse auch wesentlich besser zu dosieren.Scheibe und Bremszylinder bleibt.
    Gruß
    Karl

  9. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #9
    Hallo Christian!
    Schau mal bei "DiDi60",Endlich,die alte ist fertig.
    Der hats genauso wie ich gemacht und sehr schöne Fotos eingestellt.
    Gruß
    Karl


 

Ähnliche Themen

  1. bremsen
    Von maik im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 16:42
  2. Bremsen
    Von seefelder im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.06.2009, 00:35
  3. Megamoto Bremsen: ABS
    Von HP2Sascha im Forum HP2-Technik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 22:06
  4. Bremsen
    Von MICA im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 23:07
  5. Bremsen
    Von Apogäum im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.06.2006, 07:57