Ergebnis 1 bis 6 von 6

Darf ich vorstellen....

Erstellt von Froschkönig, 07.07.2010, 21:12 Uhr · 5 Antworten · 1.313 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    14

    Standard Darf ich vorstellen....

    #1
    .. meine Neue!


    Ich hoffe sie darf mit Ihren 175 kg hier noch mitspielen?


    Im Nächsten Winter geht's dann ans Eingemachte:

    Ziel sind 160 kg, mit E-Starter und kompletter STVZO Beleuchtung (wie jetzt auch)

    Ach so, das hier könnte den ein oder anderen auch interessieren:


    Gute 32 cm bis zur Ölwanne. Die Sitzhöhe ist mit 96 cm für meine Schrittlänge grenzwertig, aber die Kiste ist so handlich, dass ich auf die Füße weitestgehend verzichten kann.

    Freilich, für das Geld und den Aufwand kann ich mir auch ne Beta aus dem Vorjahr kaufen. Aber wer will das schon!

    In diesem Sinne !

    Gruß, Froschkönig

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Froschkönig Beitrag anzeigen
    .. meine Neue!


    Ich hoffe sie darf mit Ihren 175 kg hier noch mitspielen?


    Im Nächsten Winter geht's dann ans Eingemachte:

    Ziel sind 160 kg, mit E-Starter und kompletter STVZO Beleuchtung (wie jetzt auch)

    Ach so, das hier könnte den ein oder anderen auch interessieren:


    Gute 32 cm bis zur Ölwanne. Die Sitzhöhe ist mit 96 cm für meine Schrittlänge grenzwertig, aber die Kiste ist so handlich, dass ich auf die Füße weitestgehend verzichten kann.

    Freilich, für das Geld und den Aufwand kann ich mir auch ne Beta aus dem Vorjahr kaufen. Aber wer will das schon!

    In diesem Sinne !

    Gruß, Froschkönig
    gerade noch!

    erst mal Glückwünsch zu deinem leichtgewicht!!

    was ist denn bisher alles ab, und was hast du dran gemacht, um soo massiv abzuspecken?

  3. Registriert seit
    02.08.2009
    Beiträge
    250

    Standard

    #3
    Hy Frosch

    Sieht ja richtig nackig aus, deine Kuh. Nur ein Tipp fürs Getriebe: So wie das Getriebe nach hinten geneigt ist, bekommst du Probleme mit dem vorderen Abtriebswellenlager. Das wird über eine "Regen"-Rinne oben am Gehäuse mit Oel versorgt, das wird bei der Schrägstellung aber nicht mehr funktionieren.
    Vom alten Schech aus Wangen habe ich den Tipp bekommen, sicher einen halben Liter mehr Oel in's Getriebe zu füllen, damit das Lager mitmacht. Das haben die damals bei den Ralley-BMW's auch so gemacht, nachdem ihnen erst die Getriebe am Laufmeter ausgefallen sind, dann versuchten sie es mit Zusatzoelpumpen, die dann auch versagt haben, bis zur Idee mit dem Mehroel.

    Greetz

    PS: Meine fette PD gefällt mir trotzdem besser

  4. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #4
    Hallo!
    Phantastisch das Gerät!
    Toll!!!
    Gruß
    Karl

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #5
    DIE sieht ja schön aus

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    das hast aber fein gemacht.... "der Weg ist das Ziel"..


 

Ähnliche Themen

  1. darf ich vorstellen - meine neue....
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 07:31
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 21:40
  3. Darf ein Händler das?
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 10:31
  4. Was darf die kosten?
    Von paneristi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.03.2009, 17:27
  5. Die Muh darf raus
    Von Mikele im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.03.2005, 11:10