Ergebnis 1 bis 2 von 2

Delle im Felgenhorn

Erstellt von qtreiber3, 13.06.2013, 21:05 Uhr · 1 Antwort · 681 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.04.2007
    Beiträge
    18

    Standard Delle im Felgenhorn

    #1
    Hallo liebe Forumaner,
    ich hätte folgende Frage an euch:
    ich möchte mir zu meiner 1150 GS eine 100 GS kaufen. Gestern habe ich eine angesehen und probegefahren. Sie ist aus 1. Hand, wenige Kilometer und sehr gepflegt. Das einzige Problemchen (das vielleicht keines ist): auf einer Autobahnfahrt in Osteuropa ist der Vorbesitzer mit dem vollbepackten Motorrad in ein etwas tieferes Schlagloch gefahren. Danach hat der Lenker ab ca. 80 km/h ziemlich stark vibriert. Er war bereits auf der Heimfahrt und ist die restlichen Kilometer noch damit heimgefahren. Zuhause wurde festgestellt, dass die Felge einen Höhenschlag hat. Er hat daraufhin eine neue Felge gekauft und mir auch die beschädigte Felge gezeigt: Auf dem Felgenhorn ist auf einer Seite eine etwa 2 mm tiefe Delle zu sehen. Nun meine Frage an euch: Kann dadurch der Lenkkopf schaden genommen haben? Beim Einfedern und auch beim Fahren konnte ich nichts bemerken. Trotzdem würde mich Eure Meinung dazu interessieren. Für Eure Antworten ein herzliches DANKESCHÖN!
    Viele Grüße
    Peter

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von qtreiber3 Beitrag anzeigen
    Hallo liebe Forumaner,
    ich hätte folgende Frage an euch:
    ich möchte mir zu meiner 1150 GS eine 100 GS kaufen. Gestern habe ich eine angesehen und probegefahren. Sie ist aus 1. Hand, wenige Kilometer und sehr gepflegt. Das einzige Problemchen (das vielleicht keines ist): auf einer Autobahnfahrt in Osteuropa ist der Vorbesitzer mit dem vollbepackten Motorrad in ein etwas tieferes Schlagloch gefahren. Danach hat der Lenker ab ca. 80 km/h ziemlich stark vibriert. Er war bereits auf der Heimfahrt und ist die restlichen Kilometer noch damit heimgefahren. Zuhause wurde festgestellt, dass die Felge einen Höhenschlag hat. Er hat daraufhin eine neue Felge gekauft und mir auch die beschädigte Felge gezeigt: Auf dem Felgenhorn ist auf einer Seite eine etwa 2 mm tiefe Delle zu sehen. Nun meine Frage an euch: Kann dadurch der Lenkkopf schaden genommen haben? Beim Einfedern und auch beim Fahren konnte ich nichts bemerken. Trotzdem würde mich Eure Meinung dazu interessieren. Für Eure Antworten ein herzliches DANKESCHÖN!
    Viele Grüße
    Peter
    antwort hast du schon erhalten. in einem anderen forum, wo die frage auch stand...


 

Ähnliche Themen

  1. schwarzer GS-Blechtank mit Delle gegen Portoerstattung
    Von elfer-schwob im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 01:23
  2. Tank (Blech) Bj. 1998 mit Delle
    Von fischsemmel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 16:13
  3. Tank (22l mit Delle) und Benzinpumpe R 1150 GS
    Von Kusti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 09:06
  4. Delle im Tank!
    Von gsvetan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2010, 21:20
  5. Zylinderschutzkappe macht Delle in Deckel!
    Von 9-er im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 08:40