Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

e10 in der r 80g/s

Erstellt von oktober, 20.08.2012, 13:03 Uhr · 11 Antworten · 1.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard ÖL

    #11
    Zitat Zitat von Andi1965 Beitrag anzeigen
    jaja, immer ein diskussionspunkt.
    Bei meiner r100r (ist ja GS, ansonsten ist ja alles gleich) fahre ich seit 2007 und ca knapp 10tkm ausschliesslich e10, als öl das ganz normale mineralische Motoröl, in allen 3 Mopeds. keine Undichtigkeiten, keine probleme, und bei der 2V 5-5,3 l Verbrauch.
    ist ja auch richtig mit dem mineralischen Öl...

    Aber bei E10 hätte ich schon allein wegen der hygroskopischen Wirkung (das Zeuchs hat mehr Wasseranteile und zieht wohl auch Wasser an) Bedenken. Siehe :www .bs-wiki.de/mediawiki/index.php?title=E_10

    Aber jeder wie er mag

  2. Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    54

    Standard

    #12
    Da bin ich dann mal eher doof-konservativ und geb´ meiner Dicken für die paar Kilometer die ich Freizeitfahrer runterspule das teure Super plus. Die Differenz sind bei mir im Jahr höchstens 60,- EUR...die hätte ich anders auch nicht in der Tasche und ich denke/hoffe, dass es ihr gut tut. Wenn´s mal gar nicht anders geht, dann schütte ich auch mal ein paar Liter normales oder E10 rein. Aber beim nächsten Tankstop wieder Super+.


    Gruß
    Bernhard


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12