Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Endtopf austauschen

Erstellt von ralf1, 03.04.2010, 17:30 Uhr · 16 Antworten · 1.848 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    7

    Unglücklich Endtopf austauschen

    #1
    Hallo miteinander,
    ich habe eine Frage an die alten Hasen. Ich habe an meiner R 80 GS , Bj 89, den Endtopf getauscht. Montiert den Originalen aus Edelstahl , da der alte durch gegangen ist. Jetzt stelle ich fest , das die hintere Halterung mit dem flexiblen Gummipuffer nicht paßt. Der Abstand zum Rahmen ist zu groß, ca 2cm mehr als bei der alten Anlage. D.h. der Topf läuft nicht "parallel" zum Rahmen. Im Vergleich der beiden Töpfe ist die obere Halterung nicht gleich ausgeführt. Brauche ich die Gummihalterung überhaupt, bzw. gibt es einen Adapter , oder muß die Halterung geändert werden.......?

    Mit osterlichen Gruß
    Ralf

  2. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard Distanz vorne!

    #2
    Hallo Ralf, hier auch Ralf
    Der Schalldämpfer wird vorne mit einer Distanzhülse (ca. 10mm) nach innen versetzt angebaut, dann passt der Abstand auch hinten mit dem Gummilager.
    Gruss Ralf

  3. Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    7

    Standard

    #3
    Hey Ralf,
    hört sich doch gut an , werde ich ausprobieren. Ist auf immer etwas dabei.......
    Vielen Dank für die Hilfe und Gruß aus Bad Segeberg

    Ralf

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #4
    Hallo Ihr Ralfs,

    danke für die Info, mein Endtopf steht hinten auch etwas mehr ab.
    Stört mich nicht so wirklich, aber nun weiß ich ja, wie ich das bei Gelegenheit mal hinbiegen kann.

    Grüße von noch'nem Ralf mit ffff

  5. Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    7

    Standard Nochmal Endtopf

    #5
    Hallo Ralfffffff ,
    sag, wie hast Du das mit dem Gummihalter den hinbekommen, wenn der Topf so absteht.......?

    Gruß Vom Ralfffff

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Reden Na, wie schon...

    #6
    Auf meine ganz eigene Art, weniger belastende Probleme nicht unnötig zu thematisieren...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_3529.jpg  

  7. Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    7

    Standard So.... So.....

    #7
    Ok....Du....!
    Hast also ein Naturheilverfahren angewendet..... grins...

  8. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard Aufbau der Auspuffanlage

    #8
    Hi Ralf, hir siehst du mal wie´s richtige gehört!
    http://www.realoem.com/bmw/showparts...78&hg=18&fg=05

    Gruss Ralf.....

    Ich hoffe es geht! Mach das heut zum 1. Mal!!!

  9. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #9
    OK. die Scheibe hat nur ca. 5mm

  10. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #10
    bei meiner ist der gummi auch gerissen. ( R100GS )
    aber der endtopf hält auch so.
    so what?

    gruesse:
    ralf
    (wohl der vierte oder fünfte hier im thread )


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremszylindersatz austauschen
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 08:50
  2. Schliesszylinder austauschen
    Von juekl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 10:01
  3. Fußrasten an MM austauschen
    Von Boxer-Olli im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 22:25
  4. Fußrasten austauschen
    Von Python im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.08.2007, 07:11
  5. Griffe austauschen
    Von JWe69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 18:01