Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Ermax Windschild- Erfahrungen

Erstellt von JörgM, 09.09.2007, 23:25 Uhr · 11 Antworten · 8.443 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard Ermax Windschild- Erfahrungen

    #1
    Hallo,

    ich bin ja immer noch nicht fündig geworden....
    Hat jemand Erfahrungen mit einem ERMAX Windschild?
    Das wird ja nicht mehr für die 2VGS hergestellt - gibts es aber ab und mal gebraucht.
    Hat jemand ein Bild o.ä. und / oder Erfahrungen damit?

    Gruss
    Jörg

  2. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #2
    hallo jörg ...
    ich habe meine wieder verkauft ...
    mit 188 körpergrösse ...
    und gerne jethelm inclusive sonnenbrille ...
    ist ab 80 kein ruhiges fahren mehr möglich ...
    beim evo 4 haut es dauernd das visier runter ...
    besser touratech aufsatz ...
    den kannste fahren wie du willst ...
    liebe grüsse manfred

  3. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #3
    Hallo,

    danke nochmal für die Antworten.


    Dann bin ich nun "überzeugt" und werde Touratech ordern.

    Gruss
    Jörg

  4. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #4
    hinzu kommt noch ...
    dass die ermax am unteren ende ...
    nicht geriffelt ist und somit nicht fest verstellbar ...
    ich hatte ein stück 8er benzinschlauch eingeklemmt ...
    damit sie möglichst senkrecht stand ...

  5. Registriert seit
    03.04.2007
    Beiträge
    16

    Standard

    #5
    Hallo Jörg,

    das Windschild wird jetzt von Wunderlich
    verkauft und kostet rd. 130 EUR.
    Bilder gibt es auf der Wunderlich-Page
    Ich bin knapp 180 cm und kann
    bis 100 kmh mit offenem Visier fahren.

    Viele Grüße
    Rainer

  6. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Blinzeln Alternativen Windschild

    #6
    Zitat Zitat von LausbubNRW63
    hallo jörg ...
    ich habe meine wieder verkauft ...
    mit 188 körpergrösse ...
    und gerne jethelm inclusive sonnenbrille ...
    ist ab 80 kein ruhiges fahren mehr möglich ...
    beim evo 4 haut es dauernd das visier runter ...
    besser touratech aufsatz ...
    den kannste fahren wie du willst ...
    liebe grüsse manfred


    Hast du den Aufsatz auf dem Originalteil von BMW?
    Bin selbst 193 groß und hab den Helm die ganze Zeit im Wind.
    über 140kmh fängts ziemlich an zu wackeln.
    Bin für kostengünstige Lösungen immer zu haben.

    Gruß Frank

  7. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #7
    Hi,

    habe auch einiges probiert dann die Scheibe abgebaut. Nun ist Ruh...mit dem Fahrtwind kann ich besser leben als mit dem Geschüttel.

    Die Nackenmuskeln brauchen einige Kilometer, dann ist alles gut.

    Gruß
    Willy

  8. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Nichtraucher
    Hi,

    habe auch einiges probiert dann die Scheibe abgebaut. Nun ist Ruh...mit dem Fahrtwind kann ich besser leben als mit dem Geschüttel.

    Die Nackenmuskeln brauchen einige Kilometer, dann ist alles gut.

    Gruß
    Willy
    Hatte bis April noch ne 1100 RT mit el. verstellbarer Scheibe. Bin von der Reisekuh noch sehr verwöhnt was Windschutz betrifft.
    Was hast du mit den Löchen gemacht die die Originabefestigungen nach dem entfernen hinterlassen und was sagen unsere Freunde mit den grünen Kitteln und die Jungs beim TÜV dazu?
    Die Nackenmuskeln hab ich zwischenzeitlich gut trainiert da jede Sontägliche Schwarzwaldtour mit einem kleinen Abstecher zum Lochen enden und die restliche Strecke nach Hause ziemlich viel Vollgasanteil hat.

    Viele Grüße Frank
    ----------------
    Sei zärtlich zu deiner Kuh, sie wird es dir danken!

  9. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Bigfoot65


    Hast du den Aufsatz auf dem Originalteil von BMW?
    Bin selbst 193 groß und hab den Helm die ganze Zeit im Wind.
    über 140kmh fängts ziemlich an zu wackeln.
    Bin für kostengünstige Lösungen immer zu haben.

    Gruß Frank
    hallo frank ...
    jow habe ich ...
    über 140 fahre ich mit jethelm eh nicht ...
    und wenn ich auf die bahn gehe ...
    habe ich den kinnbügel davor ...
    und das visier drauf ...
    oder meine gute alte zusatzbrille drüber ...
    wo das leder winddicht schliesst ...
    aber ist trotzdem für mich die beste lösung ...
    liebe grüsse manfred

  10. Geronimo Gast

    Standard

    #10
    Die einzige Lösung ist ausprobieren, bei Scheiben die ziemlich weit vom Fahrer entfernt sind, können 2cm Grössenunterschied eine Menge ausmachen.
    Das einzige was wirklich hilft sind Scheiben die man in der Neigung verstellen kann, da findet man eine passende Einstellung.
    Ich z.B. finde den TT Spoiler für meine Grösse völlig unbrauchbar, die Scheibe samt Verstellmöglichkeiten sind zu gering um brauchbare Ergebnisse zu erzielen. Ich kenne allerdings Leute die schwärmen davon, die haben auch eine andere Grösse als ich.

    grüße,
    jürgen


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wunderlich Fahrersitzbank u. Ermax Windschild
    Von uligoetz im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 13:38
  2. Ermax Windschild
    Von MMatt im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.03.2011, 19:21
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Windschild hoch ERMAX TOP
    Von alex1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 15:37
  4. Wer hat Erfahrungen mit dem Windschild-Spoiler von Touratech?
    Von Adventure-Biker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.08.2008, 17:46
  5. Vergleich Windschild 1200GS + Adventure ErFAHRUNGEN?
    Von willi64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 15.04.2008, 21:16