Ergebnis 1 bis 2 von 2

Gabelölmenge für R80GS 91´

Erstellt von peti.h, 08.05.2006, 09:06 Uhr · 1 Antwort · 1.779 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    3

    Standard Gabelölmenge für R80GS 91´

    #1
    Hallo,
    hat jemand Erfahrung mit der Gabelölmenge in einer Standard
    R80GS Bj.91 Gabel (Komischer Satzbau...), ich sucher Erfahrungswerte
    was Ihr so an Füllmengen einkippt.

    Ich habe am Wochenende ein 10er Gabelöl nach BMW-Vorgabe eingefüllt,
    li. 410ml und re 440ml, die Gabel erschien mir aber zu hart, so das ich auf jeder Seite 200ml wieder ablies, jetzt ist sie zum Fahren OK, taucht allerdings beim Bremsen sehr stark ein....

    Habt Ihr auch Werte oder Tips usw.

    Mfg Peter

  2. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #2
    Hallo Peter!

    BMW wird sich schon was dabei gedacht haben, als sie die Füllmengen der Vorderradgabel ermittelt hat.

    Ich an deiner Stelle würde auf jeden Fall wieder die korrekte Ölmenge einfüllen, allerdings in der Viskosität 5.

    Dieses 5er Gabelöl war früher bei den /5, /6 und /7 Modellen Standard und müsste beim BMW - Händler erhältlich sein.

    Dann müsste die Gabel weicher ansprechen und beim Bremsen nicht so stark eintauchen.

    Alternativ dazu kannst du auch nach der Luftkammermethode verfahren, die hier ausführlich beschrieben ist:

    http://powerboxer.de/index.php?optio...=75&Itemid=146

    Gruß aus Bayern

    MAX


 

Ähnliche Themen

  1. R80GS - Rückbau von 27 PS ???
    Von Carlimero im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2011, 15:58
  2. Anlasserproblem R80GS
    Von andir80gs im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2011, 14:56
  3. Biete 2 Ventiler R80GS
    Von Silberkuh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.04.2009, 19:04
  4. R80GS Bj. 1988
    Von ohaber im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 20:45
  5. Werkstattbuch R80GS
    Von hajowes im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.06.2007, 21:10