Ergebnis 1 bis 6 von 6

Getriebeausgangslager defekt...

Erstellt von Nichtraucher, 03.09.2007, 18:05 Uhr · 5 Antworten · 1.544 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard Getriebeausgangslager defekt...

    #1
    Moin,

    bei dem Geräusch welches das Lager von sich gibt, vermute ich, das es über kurz oder lang zerbröselt. Werde nur noch kurze Fahrten damit machen und mich ansonsten der bewährten Honda Technik anvertrauen.

    Wer hier im östlichen Ruhrgebiet macht so etwas? Gibts den in Bochun noch? Huschke und sowieso? Oder habt ihr andere Empfehlungen?
    Ich bau das Dingen aus aber auf eine Überholung in der Garage habe ich keinen Nerv....

    Achja, lohnt der lange 5. Gang? (6%)


    Gruß
    Willy

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Willy.

    Ja, Huschke und Wirth in Bochum gibbet noch (www.hw-bochum.de). Ich würde dort mal nachfragen.

  3. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #3
    Ja,

    die meinte ich....da hatte ich vor 20 Jahren mal ein Getriebe.

    Danke!

    Gruß
    Willy

  4. Geronimo Gast

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Nichtraucher
    bei dem Geräusch welches das Lager von sich gibt, vermute ich, das es über kurz oder lang zerbröselt. Werde nur noch kurze Fahrten damit machen und mich ansonsten der bewährten Honda Technik anvertrauen.
    Ich würde damit keinen Meter mehr fahren, Getriebe raus und überarbeiten lassen. Je länger du fährst umso teurer wird es. Ich habe mit langem 5.Gang ca. 300 Euro gezahlt, wobei der lange 5. schon 110 € gekostet hat.

  5. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Geronimo
    Ich würde damit keinen Meter mehr fahren, Getriebe raus und überarbeiten lassen. Je länger du fährst umso teurer wird es. Ich habe mit langem 5.Gang ca. 300 Euro gezahlt, wobei der lange 5. schon 110 € gekostet hat.
    Hast Recht...werde die 600er vorkramen und wegen der GS mal die Rep-Anleitung konsultieren....ist zu lang her das ich ein Getriebe aus ner Kuh gezupft habe.
    Die 300 Euro ist die Maschine auf jeden Fall wert!

    Gruß
    Willy

  6. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard Preisfrage, Holzwickede oder Bochum?

    #6
    Moin,

    nachdem ich nun sicher weiß, (Lauschangriff auf eine andere GS) das bei mir ein Getriebelager sterbender Weise seinen Dienst verrichtet, frag ich mich, ob der Weg nach Bochum lohnt, ich wohne nur 4 Km von Holzwickede weg, oder ob ich das ausgebaute Ding dort zwecks Instandsetzung abgeben soll.

    Über Erfahrungen in dieser Sache, so vorhanden, würde ich mich freuen. Da ich keinem ans Bein pinkeln möchte, gerne auch per PN.

    Gruß
    Willy


 

Ähnliche Themen

  1. ABS II defekt?
    Von Barney66 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.07.2012, 22:51
  2. R 1150 GS UHR defekt ?????
    Von Butz im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 19:44
  3. ESA defekt?
    Von Stuffy2001 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2012, 23:43
  4. ABS Defekt?
    Von Maik222 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.04.2010, 09:15
  5. Kat defekt?
    Von SpeedKing1150 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2009, 18:10