Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Gewinde defekt

Erstellt von Yubido, 07.01.2012, 14:07 Uhr · 17 Antworten · 4.559 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von SWT-SPORTS Beitrag anzeigen
    Falls jemand die Standartrep. haben will, dann kann ich mich auch als Hilfeleistender anbieten.
    Mahlzeit...
    wie würde denn die Hilfeleistung aussehen?
    Mit viel Glück brauche ich nur das Gewinde neu schneiden.Allerdings ist die Gewindegröße bestimmt nicht leicht zu bekommen,zumal es nur für ein Gewinde ist.
    Dann wäre da auch noch das Problem das ich die Krümmer nicht vom Sammler los bekomme.WD 40 ist da jetzt im Einsatz , mal sehn ob das hilft.
    Gruß
    Stefan

  2. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Yubido Beitrag anzeigen
    Dann wäre da auch noch das Problem das ich die Krümmer nicht vom Sammler los bekomme.WD 40 ist da jetzt im Einsatz , mal sehn ob das hilft.
    Gruß
    Stefan
    Hallo Stefan
    Kannst Du nicht die ganze Anlage in einem Stück demontieren. Ich kriegte die Interferenzrohre meiner Q auch nicht auseinander, also hab ich alles miteinander abmontiert. Ich versuch's auch nicht weiter, sondern montiere alles wieder so zusammen. Ist halt ein Gepfriemel um den Hauptständer rum, sei's drum
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscn1277-1-.jpg  

  3. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #13
    Mit genug WD40, viel Wärme und mehr Gewalt liesse sich das wohl lösen, ist mir aber zu umständlich
    Was seit 30 Jahren zusammen ist, muss ich ohne Not nicht auseinander nehmen

  4. Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    #14
    Hi Klaus..
    da hast du recht,abba die Stößelgummis sing undicht und da muß in Anlage ab,
    sonst bekomme ich den Kopf nicht runter...
    Gruß
    Dtefan

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Yubido Beitrag anzeigen
    Hi Klaus..
    da hast du recht,abba die Stößelgummis sing undicht und da muß in Anlage ab,
    sonst bekomme ich den Kopf nicht runter...
    Gruß
    Stefan
    Stefan, Hallo
    Das sehe ich auch so, aber wenn Du die Auspuffanlage hinten am Rahmen lösest, kannst Du sie als Ganzes die nötigen 6cm noch vorne schieben, so dass sie den Kopf freigibt, so dass Du die Zylinder ziehen kannst. Zumindest geht das bei meiner Q, die aber noch keinen Sammler hat. Damit ist natürlich nur eines der Probleme gelöst. Die blöden Gummis haben bei Deiner Q eine ganze Kettenreaktion von Kleinbaustellen ausgelöst.
    Ich wünsche viel Erfolg beim Schrauben.

  6. Registriert seit
    07.01.2012
    Beiträge
    7

    Standard

    #16
    Hi Klaus...
    Ich werde das Schwein schon töten,auch wenn es noch so quickt....
    Gruß Stefan

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Yubido Beitrag anzeigen
    Danke für die schnellen Antworten,
    werde mir überlegen was für mich Sinn macht,der Sternmutterersatz ist die optimale Lösung ;möchte wenn möglich die Q soweit es geht Orginal lassen.Die Sternmuttern sind ein Teil das zur Q gehört.
    Was hast du für das aufschweißen bezahlt?
    Also ich glaub es waren 45€ pro Zylinder, bin mir aber nicht mehr ganz sicher, aber viel mehr auf keinen Fall...
    Viel Spaß noch beim basteln

    lg Ben

  8. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    750

    Standard Gewinde nachschneiden

    #18
    Wenn bei mir so ein problem auftritt, dann schau ich immer, dass ich die Sternmutter zerschneide. Das Gewinde dann nachzuschneiden ist das kleinste Problem.
    Schick doch mal ein paar Detailfotos!


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Gewinde futsch
    Von Gappi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 07:33
  2. Gewinde Spiegel
    Von SchwesterS im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.01.2012, 23:54
  3. Gewinde erneuern
    Von Schweinehund im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2011, 18:48
  4. Seltsames Gewinde am ...
    Von oliw70 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 21:40
  5. Gewinde Lenkerendenschrauben?
    Von koernchen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.01.2008, 19:22