Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

GS Basic mit großem Tank

Erstellt von Robertfolkens, 24.06.2010, 12:35 Uhr · 15 Antworten · 8.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.06.2010
    Beiträge
    1

    Standard GS Basic mit großem Tank

    #1
    Wer kann mir zuverlässig sagen welcher größere Tank auf einer GS 80 basic montiert werden kann.

    Gruß Robert

  2. Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #2
    Moin!

    Problemlos: der 32L BMW Stahltank!
    43L HPN Nylon oder PE Tank

    Aufwendig: 24 oder 35L BMW GS Tanks geht aber auch....


    Sonnige gruesse Werner

  3. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #3
    Hallo,
    ohne Änderungen wahrscheinlich nur der optionale Kalahari-Tank mit 35 Litern:



    Eventuell der PD Tank der G/S. Insider wissen ggf. mehr.

  4. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #4
    Hallo Robert,
    der Paris-Dakar Tank (35ltr) und der HPN Tank (43ltr) passt auf alle Fälle.
    Bei den Tanks der GS-Modelle (PD 32 ltr und 26 ltr) wirds schwieriger.
    Der Haken dabei ist die Sitzbank, da diese dann nicht sauber am Tank abschließt. Mit einer GS - Sitzbank funktionierts wieder.
    Das Schloß muß umplaziert werden da die Basic ein anderes Rahmenheck hat - mit längeren Schrauben und Scheiben jedoch lösbar.

    Erstes Bild: 26ltr Tank mit BMW Gepäckbrücke und Einzelsitzbank
    (Wunderlich Ergo-Sitzbank hatte ich da aber normalerwise drauf - nur kein Bild mehr)
    Zweites Bild: HPN Tank mit Orginal Basic Sofa
    Drittes Bild: HPN mit BMW Gepäckbrücke - Sitzbank abgeändert, Brücke gekürzt da mir der Abstand zum Kotflügel zu groß war.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2007-06-10-1312-31.jpg   bild033.jpg   dsc00202.jpg  

  5. Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    79

    Standard

    #5
    Hallo Michael!

    Auch auf die Gefahr hin das Du mich gleich Klugscheisser nennst...
    der35L PD Tank ist Plastik und von den GS Modellen.

    Der 32L Tank (Stahl) ist von der R80G/S PD und war auch auf der Basic als Kalahari Modell verbaut...


    Sonnige Gruesse Werner

  6. Registriert seit
    11.09.2007
    Beiträge
    264

    Standard

    #6
    Moin,
    der 35l-Tank aus Kunststoff passt nicht.
    nur der 32l-Tank der ersten PD, bzw. Tanks aus dem Zubehör.
    Hier ist ein Bericht warum das nicht passt:
    http://www.powerboxer.de/2V-Tank-ode...und-Basic.html

  7. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von werneRS Beitrag anzeigen
    Hallo Michael!

    Auch auf die Gefahr hin das Du mich gleich Klugscheisser nennst...
    der35L PD Tank ist Plastik und von den GS Modellen.

    Der 32L Tank (Stahl) ist von der R80G/S PD und war auch auf der Basic als Kalahari Modell verbaut...


    Sonnige Gruesse Werner
    UPS! Hab ich die Zahlen verwechselt.
    Hast natürlich recht, danke.

  8. Registriert seit
    31.08.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    #8
    Hallo,

    Mit der Sitzbank der Paralever GS passt neben den 24/26 Litern Tanks der normalen R100GS (guter Knieschluss, rel. günstig zu haben), auch das Fass vom Alu Sauer http://alusauer.de



    Das ist dann aber schon ein Tank für Fernreiseambitionen (~50L). Die Sitzposition ist nach meiner Meinung ok. Etwas breitbeinig, aber nicht unangenehm. Sehr stabil aus dickem Aluminium gefertigt mit Schwallblechen im Inneren. Er braucht aber eine deutliche Lenkeranschlagbegrenzung, damit Blinker und Gabelbrücken nicht anschlagen (wobei das der Sauer mit etwas weniger Inhalt sicher auch anders anfertigen kann). Ich hatte mir mal so einen Tank für die GS zum Aufarbeiten beschafft meinen "Tankfetisch" dann aber anderweitig befriedigt.

    In der Nachbarkneipe hab ich mal ein paar Vergleichsfotos zum R100GS-Serientank gepostet (Anklicken der Voransicht vergrößert die Bilder): http://www.2-ventiler.de/board/threa...d=11176&page=2

    Der originale "Kalahari-Tank" sieht an der Basic unverschämt gut aus, ist aber auch unverschämt teuer und hat eine absolut bescheuerte Sitzposition (zu wenig Raum für die Knie, ich empfand das bei einer "Probefahrt" sehr störend). Unbedingt vor Kauf ausprobieren!

    Grüße
    Marcus

  9. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #9
    moin Markus!

    mir wäre der sauer-alu-tank einfach zu gross. der heinrich geht aber gar nicht. da hast du absolut recht!!

    spannend finde ich,was du über den reduzierten durst deiner 100erGS schreibst.
    was hast du denn gemacht mit der Q, dass sie weniger trinken will??

    gruesse
    ralf

  10. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #10
    Hallo!
    Der geringe Durst kommt daher,das die Jungs ein wahnsinnstempo vorlegen.Was hab ich da gelesen!Mit 26l Tank 400Km.
    Ich möchte irgendwann ankommen und dabei Fahrspass haben.
    Gruß
    Karl


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler R80 GS Basic Kalahari Tank, 38L G/S Paris Dakar Tank, original BMW
    Von silver.surfer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.08.2014, 08:11
  2. Biete R 1150 GS (+ Adventure) 1150GS in TOP Zustand, Reisefertig mit ADV Alukoffern, großem ADV Tank & Navi
    Von mar1kus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 12:22
  3. Biete R 1150 GS (+ Adventure) SSV 1150GS Reisefertig mit großem Tank, Alukoffern + Navi & Ducati 998
    Von mar1kus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 10:18
  4. Basic Tank an GS
    Von madhoney77 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 21:08
  5. Suche Bagster-Tankhaube für ADV mit großem Tank
    Von Highlandbiker im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.09.2007, 22:41