Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 119

Ich habs getan...

Erstellt von Hermann (aus E), 10.02.2011, 22:32 Uhr · 118 Antworten · 40.385 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #91
    Hi Gerd,
    der Reflektor war bei mir nie defekt, da ich nach der dritten kaputen "Birne" die Lampe mit Moosgummi (Schaltschrankdichtung) unterfüttert habe.

    Gruß Hermann

    @Frank: Ja, da müssen nachfolgende Moppedfahrer mich nicht mehr bis nach Hause begleiten....

  2. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #92
    Also ich hab in den letzten 7 Jahren seit ca. 55.000km nicht ein Rücklichtbirnchen benötigt.
    Länger hab ich das Ding noch nicht.

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #93
    Hi Gerhard,
    du Glückspilz, ich habe zu Spitzenzeiten 3-4x im Jahr eine neue kaufen dürfen!

    Gruuß Hermann

  4. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #94
    So Zusammen,
    ich habe nach unserer Schwarzmeertour beschlossen, meine Zündung auf Ingitech umzustellen...gestern habe ich mein Mopped zum Dirk gebracht, bin mal gespannt!

    Gruß Hermann

  5. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard

    #95
    Moin Hermann.
    Was und wie gehts?Was neues?
    Mfg Edda

  6. Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    131

    Standard

    #96
    Habs auch getan aber bei den beiden Bärtigen und Franz BMW HPN - BMW HPN Motorrad Seibersdorf

    Umbaumaßnamen Technische Daten:BMW HPN R 100 GS Leichtbau Baujahr 1990 , 82 TKm neu aufgebaut 2013-2014
    - 1.000 ccm Motor 82 Tkm
    - Ölkühler mittig verlegt Siebenrock mit HPN Thermostat
    - geteilte Kipphebelbock
    - Doppelzündung
    - Getriebe mit 1 Gang kurz 5 Gang lang
    - R 80 GS Endantrieb mit der Übersetzung 32/10

    Das Trockengewicht von ca. 175 Kg geben der Leichtbau eine äußerst spritzige Note!
    Farben: HPN Rahmenverstärkung HPN Nr.: 886 komplett inkl. Vermessung mit Dokumentation( HPN ), Batteriehalter Schalt und Bremshebel Pulverbeschichtet in weiss /schwarz /rot. HPN-Replika Heckrahmen rot Pulverbeschichtet mit Touratech Aluplatte .Gabel grau Federbein Öhlins gelb. Tank, Schutzblech werden in Paraguay zu Ostern eingefärbt.
    Suspension: WP USD Gabel closed cartridge Gabel 48 mm Tauchrohrdurchmesser. Gabelbrücken CNC gefräst unten 3 Fach verschraubt und schwarz Pulverbeschichtet. Öhlins-Federbein verlängert, Zug und Druckstufe X mal einstellbar.
    Räder, Reifen & Bremsen:
    * Vorderrad Excel Vorderradfelge 1,85 x 21, Nabe schwarz Neu (wie Talon ) Das Rad wurde neueingespeicht und Zentriert.
    - Beringer 310 mm voll schwimmende Bremsscheibe mit 4 Kolbenbremszange von Brembo inkl- HPN Bremsleitunshalter Stahlflex BL. Als Reifen bekam sie einen neuen Heidenau K60 Scout 90/90 x 21

    * Hinterrad Morad Hinterradfelge schwarz Pulverbeschichtet in der grösse 18 x 3,5. Die original Nabe in schwarz ist neu eingespeicht und entsprechend mittig zentriert. Trommelbremse mit HPN- schwimmende Bremsnocken. Die Bremsleitung wird mit Gletter Bremsseil Höherlegung und Rollenschalthebel gehalten. Bestückt ist das Ganze mit einem neuen Heidenau Scout 150 /70 x 18 mit Schlauch!
    Sonstige Kleinigkeiten:
    - Alu-Lenker von BMW (von der R1200GS Adv. 28 mm ) mit LED Miniblinker
    - Lampenmaske und Halter HPN ( H 4 mit Scheinwerfer )
    - Touratech IMO 100 R und Kontrollanzeige inkl. Istrumentenhalter.
    - Öl Temp. Anzeige
    -
    K&N Luftfilter
    - Minitank HPN 43 liter
    - Schutzblech vorn SM
    - Schutzblech hinten von Acerbis

    - Neue Shorai LFX36A3-BS12 Extreme Rate Lithium Iron Powersports Batterie etwa 2,2 KG Gewicht, 36 AH
    - Siebenrock SGS 2 Auspuff aus Edelstahl
    - Wüdo Ölwannenring mit 8 mm Alu-Platte ges. Ölvolumen erhöht auf 3,1 L.
    - Sitzbank Leder bezogen in schwarz/weiß
    - Runde Ventildeckel anpoliert

    Die Kuh ist um circa. 25-30 mm höher mit verlängerten Hauptständer ( Alu Standschutz) bestückt mit verlängerter Seitenstütze und Sturzbügel. Bremsstrebe verkürtzt. Verschraubt wurde das Ganze mit V 2 A Innensechskant oder gleichwertige mit 14 grad Kegel- Kopf!

  7. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.236

    Standard

    #97
    Hi zusammen,
    ich grab mal meinen alten Fred aus...
    Für dieses Jahr hatte ich mir vorgenommen meiner Q ein Zentralfederbein zu spendieren. Habe dann mit Dirk von Edelweiss alles so weit in die Wege geleitet um meinem Wunschtraum noch ein Stückchen näher zu kommen.
    Leider folgte das Desaster stehenden Fußes. Durch Zufall wurde in meiner Ölwanne "Der Stift des Grauens" gefunden. Das hieß also nix mit Zentralfederbein, sondern erstmal den Motor auseinandernehmen. Dabei wurde Entdeckt, dass meine Ventilführungen ausgeleiert sind, und die Kurbelwelle einer leichten Überholung bedürfen. Desweiteren wurde am Getriebe das Öl abgelassen und festgestellt, dass dort eine erhebliche Menge Wasser und Späne zu finden waren. Nach Öffnung des Getriebes wurde dann festgellt, "nur" die Lager hin sind. Besonders ärgerlich ist, das ich das Ganze Motor- und Getriebeüberholgedöns eigentlich schon 2006 einmal, bei einer Bochumer Fa., gemacht habe und seit dem nur 35tkm gefahren bin. Naja was soll es. Also wird grad mal wieder mein Motor überholt, und da er grad offen ist, auch etwas verbessert. Das Geld für das ZF wird nun anderweitig gut angelegt. Die Kurbelwelle wird nun kreutzgebohrt und feingewuchtet. Ich bekomme vernünftige Ventilführungen und ich habe mich entschlossen nach fast 200tkm neue Zylinder mit Kolben anzuschaffen. Klar ist det nich dat wat ich wollte, abba so versuch ich halt dat beste draus zu machen.

    Gruß Hermann

    PS.: Zwischendurch war ich echt Depri Aufgrund so vieler toller Nachrichten...aber nun geht es wieder Bergauf ;-)

  8. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #98
    Zitat Zitat von Hermann (aus E) Beitrag anzeigen
    … und da er grad offen ist, auch etwas verbessert.
    Auch etwas verbessert. "Etwas". Nee, is klar. Wir fragen das nochmal ab, wenn deine Kuh fertig ist.

    Bis dahin: Toi, toi, toi, dass nicht noch mehr kommt.

  9. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    #99
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    P.S. Ich wüsste wo man den Tank für kleines mal ebend zumindestens einfarbig lackieren lassen könnte.......
    ...hier in Rade bezahle ich 150 Taler und mache nichts selbst am Tank...

    Bei Bedarf kann ich die Adresse vom Lackierer raussuchen.
    Stefan

  10. Registriert seit
    19.01.2012
    Beiträge
    989

    Standard

    ...ups...alter Thread...
    Aber vielleicht hilft die Info ja noch.


 
Seite 10 von 12 ErsteErste ... 89101112 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich habs getan..................................
    Von marmidesign im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 10:51
  2. Ich habs getan!
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 22:13
  3. Habs getan
    Von Boxer-Olli im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 01:09
  4. Ich Habs Getan!!!
    Von RoCoSa im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 11:09
  5. Ich habs getan!
    Von Larimar im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 22:23