Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Ich hasse Kreuzspeichenräder!

Erstellt von GS-Tobi, 04.02.2007, 18:57 Uhr · 21 Antworten · 3.127 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Standard

    #11
    h

  2. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #12
    Hallo Frank,

    alles klar

  3. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    133

    Standard

    #13
    Hi

    Was meint ihr warum die meisten 12GS´sn mit Gußrädern, statt der Aufpreipflichtigen Speichenräder geordert werden (obwohl ich die 12 nicht mag, aber mit Speichenrädern hat sie doch was!?!). Die Leute sind schlichtweg zu faul die Speichenräder zu putzen . Also bei meiner 1100 sind die das Sahnehäupchen, wenn die so schön blank geputzt in der Sonne glänzen
    Ist natürlich eine mords Arbeit, aber es lohnt sich.

  4. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #14
    @yeti,
    Also die 12er Speichenräder sind mit den
    80/100/1100 Räder net vergleichbar.
    Die 80/100er Räder brauchen, um Spuren oder Einschlüsse zu bekommen,
    Salz oder Dreck nur aus weiter Ferne
    zu sehen.
    Bei der 1100 muß dagegen schon ne 1/2 Std.gefahren werden, um sie zuzusauen.
    Während die 12er wirklich
    keine Einschlüsse,auch nach 2 Winter aufweisen.
    Da ich gerade eine Basic optisch aufwerte,habe ich beide Räder ausgespeicht.
    Die Felgen lassen sich, natürlich ohne bleibende Einschlüsse,wunderbar polieren.Dies ist aber auch kein Wunder, da keinerlei Schutz auf dem Alu ist.
    Nun gibts noch V2A Speichen und Nippel
    bis zum nächsten zerlegen.
    Peter

  5. Anonym3 Gast

    Frage Schwer wie Blei

    #15
    Zitat Zitat von Yeti II
    Hi

    Was meint ihr warum die meisten 12GS´sn mit Gußrädern, statt der Aufpreipflichtigen Speichenräder geordert werden
    ...weil sie min. 3 KG leichter sind ...

  6. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #16
    Da ich gerade eine Basic optisch aufwerte,habe ich beide Räder ausgespeicht.

    Hallo Peter!

    Wie machst du das mit dem Einspeichen der Kreuzspeichenräder?

    Machst du das selbst oder hast du jemanden?

    Gruß aus Bayern

    MAX

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #17
    Hi Max,
    bei normalen Felgen erübrigt sich die Frage,
    Kreuzspeichen "musste " ich bisher noch net machen?????
    Aber ich kenn einige Leute die das schon machten.
    Peter

  8. Registriert seit
    18.02.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    #18
    Hallo Leute, ich putze mein 100ér auch regelmäßig 2 x im Jahr.
    Grüße Aleco.

  9. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #19
    Hallo Aleco,
    putzt Du noch, oder montierst Du schon die zweite Bremsscheibe?

  10. Registriert seit
    21.12.2006
    Beiträge
    133

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Hertzi
    ...weil sie min. 3 KG leichter sind ...


    Hi Hertzi


    Mal ganz ehrlich, ob ich mit einer voll aufgerödelten Reiseenduro 3kg mehr oder weniger durch die Gegend kutschier ist doch völlig wurscht . Zumal eine GS unter voller Beladung liegt wie ein Brett.........


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kreuzspeichenräder
    Von andi75 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 19:58
  2. Suche Kreuzspeichenräder R1200GS
    Von bwilwert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.07.2009, 09:33
  3. R 1200 GS Adventure Kreuzspeichenräder zentrieren
    Von Schorsch im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2008, 20:34
  4. Kreuzspeichenräder
    Von Karsten im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 09:19
  5. Kreuzspeichenräder?und Schutzbügel
    Von acryloss im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 23.02.2005, 09:33