Ergebnis 1 bis 4 von 4

Immer noch Wackeltacho...

Erstellt von JörgM, 25.08.2007, 17:38 Uhr · 3 Antworten · 927 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard Immer noch Wackeltacho...

    #1
    Hallo nochmal,
    aht noch wer Rat?

    Hab mir heute beim freundlichen ne neue Tachowelle besorgt und
    eingebaut - ( ist die PD-Verkleidung so serviceunfreundlich oder stell ich mich nur so blöd an - oder muss man Gynäkologenhände dafür haben?)
    -doch ab 100 -110 springt das tacho immer noch so auf 160-180,
    zwar nicht mehr ganz so wild wie vorher aber leider immer noch.

    Finde ich irgendwo ein Bild wie der Zug korrekt verlegt werden muss ?

    Oder kann ich noch irgendwie etwas prüfen? - Damit ich den Tachometer ausschließen kann? - Wie gesagt unter 100 km/h ist alles ok.

    Ach ja nochmal kurz - ist eine GS 80 mit Rahmenfester Verkleidung - ( wie P-D).

    Als Anhang das Bild wie der Zug vom Tacho aus verlegt ist - also quasi das erste Stück


    Gruss
    Jörg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken tacho2.jpg  

  2. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #2
    Hallo Jörg

    Das mit dem Wackeltacho, ist "broken by design"

    Liegt oft nicht an der Tachowelle, sondern am Tacho selber.

    Irgend was von der Mimik leiert da aus.

    Gibt wohl eine Fachfirma welche das reparieren kann.

    Weiss aber gerade den namen nicht.

    Robert

    der den Wackeldackel gegen einen Digitaltacho getauscht hat.

  3. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #3
    Nachtrag Adresse Tachoservice:

    Fa. Behrend+Schäfer,
    Wilramstr.10
    81669 München
    Tel:686266
    Fax:6806836

  4. Registriert seit
    20.08.2007
    Beiträge
    9

    Standard

    #4
    Hallo nochmal,

    jetzt hab ich lange und gründlich rumgegoogelt.
    Das mit dem Tacho scheint ja echt ein Schwachpunkt zu sein.

    Aber mit Beträgen ab 100 € bin ich echt nicht begeistert von den Möglichkeiten der Reparatur - oder dem Umbau auf so ein Digi-Ding.

    Ergo - werde ich wohl einer von der vielen GS-Fahrer der das "zucken" einfach als "Gottgegeben" ansieht - und sich seinen Teil bei denkt.

    Gruss und Danke
    Jörg


 

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Immer noch eine R800GS
    Von Silberkuh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 22:17
  2. ...und der Hintern schmerzt immer noch
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 08:19
  3. Noch immer ein wenig unschlüssig
    Von Reldnak im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 19:46
  4. immer noch neu
    Von Quhl im Forum Neu hier?
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2008, 21:50