Ergebnis 1 bis 9 von 9

Ist ein Differenzdruckmesser zum Synchonisieren...

Erstellt von Quallentier, 18.05.2008, 17:06 Uhr · 8 Antworten · 1.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Frage Ist ein Differenzdruckmesser zum Synchonisieren...

    #1
    ... gegeignet, so ein Teil wie das hier?

    Spiele mit dem Gedanken, mir beruflich einen zuzulegen. Sollte ich das Ding zum Synchronisieren nutzen können, ist die Entscheidung quasi gefallen .

  2. Registriert seit
    23.04.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #2
    Hallo,


    Ja!

    Gruß Kalle

  3. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #3
    Schönes Teil Das!

    Aber es geht auch für 130 Euro weniger.
    Einfach ein 1m langes Brett und 4m durchsichtigen Schlauch aus dem Baumarkt und einen Schluck farbiges Wasser (Eierfarben). Damit ein U-Rohr Differenzdruckmanometer basteln.
    Funktioniert extrem gut, ist sehr empfindlich und dazu noch Spottbillig! Welten besser als alles Manometergedöns mit den zappelnden Zeigern.

    Gruß aus dem wilden Osten
    DIRK

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Schabadu Beitrag anzeigen
    Schönes Teil Das!

    Aber es geht auch für 130 Euro weniger.
    Einfach ein 1m langes Brett und 4m durchsichtigen Schlauch aus dem Baumarkt und einen Schluck farbiges Wasser (Eierfarben). Damit ein U-Rohr Differenzdruckmanometer basteln.
    Funktioniert extrem gut, ist sehr empfindlich und dazu noch Spottbillig! Welten besser als alles Manometergedöns mit den zappelnden Zeigern.

    Gruß aus dem wilden Osten
    DIRK
    Hallo Dirk,

    ich könnte das Ding bzw. ein ähnliches eben beruflich für andere Zwecke brauchen. Und wenn das zum Synchronisieren geeignet ist, ist das ein Grund mehr . Muß meine Ausgaben teilweise rechtfertigen, aber wenn's für die Arbeit ist...

  5. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Schabadu Beitrag anzeigen
    Schönes Teil Das!

    Aber es geht auch für 130 Euro weniger.
    Einfach ein 1m langes Brett und 4m durchsichtigen Schlauch aus dem Baumarkt und einen Schluck farbiges Wasser (Eierfarben). Damit ein U-Rohr Differenzdruckmanometer basteln.
    Funktioniert extrem gut, ist sehr empfindlich und dazu noch Spottbillig! Welten besser als alles Manometergedöns mit den zappelnden Zeigern.

    Gruß aus dem wilden Osten
    DIRK
    Hey Dirk,
    mach ein Foto und stell es hier rein: basteln mit onkel....
    Danke.
    Remo.

  6. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Idee Ich Dummbeutel!

    #6
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    ... gegeignet, so ein Teil wie das hier?

    Spiele mit dem Gedanken, mir beruflich einen zuzulegen. Sollte ich das Ding zum Synchronisieren nutzen können, ist die Entscheidung quasi gefallen .
    Genau!! Daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht!!
    Diese Millibarmessgeräte mit zwei Anschlüssen sollten sich auch prima zum synchronisieren eignen!

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Michel-Basic Beitrag anzeigen
    Genau!! Daran hatte ich ja noch gar nicht gedacht!!
    Diese Millibarmessgeräte mit zwei Anschlüssen sollten sich auch prima zum synchronisieren eignen!
    Ja, ich kenne das, auf manche Ideen kommt man nicht, weil es einfach zu einfach ist...

  8. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Hallo Dirk,

    ich könnte das Ding bzw. ein ähnliches eben beruflich für andere Zwecke brauchen. Und wenn das zum Synchronisieren geeignet ist, ist das ein Grund mehr . Muß meine Ausgaben teilweise rechtfertigen, aber wenn's für die Arbeit ist...
    Das bringt die "Sache" natürlich in ein anderes Licht. Wenn auf diese Weise Kostenneutralität gegeben ist spielt Mann natürlich gerne mit moderner Technik!

  9. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Haegi Beitrag anzeigen
    Hey Dirk,
    mach ein Foto und stell es hier rein: basteln mit onkel....
    Danke.
    Remo.
    Ist geschehen!
    basteln mit onkel....