Ergebnis 1 bis 9 von 9

Kein Zündfunke R100GS

Erstellt von Erzeugergemeinschaft, 20.07.2010, 17:05 Uhr · 8 Antworten · 2.207 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    4

    Standard Kein Zündfunke R100GS

    #1
    Hallo,

    neulich bin ich mit meiner GS ganz normal gefahren und habe sie in die Garage gestellt. Am nächsten Tag sprang diese dann nicht mehr an. An beiden Seiten kein Zündfunke. Beim Einschalten liegt an der Spule Spannung an (Grünes Kabel). Was kann das sein und wie kann ich es überprüfen?

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    hört sich nach Hallgeber an ...geht beim 2Ventiler auch mal kaputt

  3. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    Aha, vielen Dank. Kann man den prüfen, oder muss man den neu kaufen und ausprobieren?

  4. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #4
    Leider muss ich hier ein wenig Kritik an der Schnelldiagnose üben.

    Ohne genaue Angaben wie der Fehler "beide Seiten kein Zündfunke" festgestellt wurde und auch weitere Tests würde ich nicht sofort ein Bauteil als den Schuldigen ausmachen. Vor allem weil dieses eher selten defekt ist.

    Also, wenn dann funken immer beide Kerzen. Das heist wenn du eine absteckst dann geht gar nix. Das trifft auch zu wenn eine defekt ist.
    Es müssen immer beide funktionieren. Das bedeutet auch die Zündkabel müssen beide funktionieren.

    Hast du nur eine rausgeschraubt und auf Masse gehalten, dass du siehst ob es funkt?

    Du kannst auch beide Zündkerzen direkt an den Gewinden elektrisch verbinden und sehen ob sie funken.

    Probier das erst mal.

    Wenn noch nichts geht, kann es genausogut die Zündspule selbst sein.

    Gruß

    Gerhard

  5. Registriert seit
    22.07.2010
    Beiträge
    1

    Standard

    #5
    Könnte auch die Zündspule oder der Anlasser sein.

    1. -Tank abnehmen. -
    -Kurz hinter dem Lenkkopf ist die Zündspule.
    - Ein (vermeintlich) weisses Ding, in dem die beiden "dicken" Zündkabel enden
    - Dieses Ding mal auf Risse untersuchen. Wenn Risse, dann sehr wahrscheinlich defekt!

    2. Anlasser: Wenn du einen Valeoanlasser hast, ist es durchaus möglich, dass sich einer oder mehrere Magnete vom Gehäuse gelöst haben. Beim Lösen eines EINZIGEN!!! Stabmagneteten, dreht der Anlasser zwar noch, erzeugt (mitunter) aber zu wenig Schwung um den Motor noch zum Laufen zu bringen!

    Beides mal nachsehen und dann die Ergebnisse nochmal posten!

    LG Siegi

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #6
    Hallo!
    Vermuten bringt gar nix.Messen ist angesagt.Jedes Bauteil läßt sich durchmessen.Ein Multimeter von Aldi reicht für unsere unheimliche Elektrik aus.
    Gruß
    Karl

  7. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Hast du nur eine rausgeschraubt und auf Masse gehalten, dass du siehst ob es funkt?
    Ja

    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen
    Du kannst auch beide Zündkerzen direkt an den Gewinden elektrisch verbinden und sehen ob sie funken.

    Probier das erst mal.
    Mach ich. Danke.

  8. Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    4

    Standard

    #8
    Auch wenn etwas Zeit vergangen ist. Nach wie vor kein Zündfunke. Ich habe nun mit einer Anleitung von "der Nachbarkneipe" 2-Ventiler.de den defekten Hallgeber indentifiziert. Nun versuche ich einen Gebrauchten zu bekommen. Falls einer von euch einen günstig abzugeben hat, bitte melden.

  9. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    72

    Standard

    #9
    Hi.

    Den kanst du auch wahlweise zum Q-Techler nach Löhne schicken. Der repariert dir den für schmales Geld. (Wissen nur die Wenigsten) So brauchst du nicht in nen teures E-Teil zu investieren und der Rudolf hat übern Winter eh lieber was zum Löten ;-)

    http://www.q-tech.de/

    Nice greets


 

Ähnliche Themen

  1. Kein Zündfunke
    Von belstaff im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.08.2012, 21:08
  2. Kein Zündfunke
    Von Tim im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.07.2012, 16:11
  3. Kein Zündfunke mit Anlasser
    Von vauzweihundert im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.07.2009, 07:30
  4. Kein Zündfunke und kein Sprit an den Düsen
    Von Christian Martens im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.03.2009, 12:15
  5. Kein Zündfunke
    Von Immi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 16:58