Hallo allerseits,
an meiner R100GS (`90) klemmt seit einigen Monaten der Kilometerzähler. Der Tageskilometerzähler dreht bis "xx,9" und dann nicht weiter zur nächsten vollen Kilometerangabe. Dadurch dreht auch der Gesamtkilometerzähler nicht mehr.
Nach dem Nullen gehts dann manchmal problemlos weiter, leider immer häufiger aber nicht - nach 2 oder 3km dasselbe Problem.
Mein Mechaniker rät mir die ganze Einheit auszutauschen, klingt nach viel Aufwand für ein eventuell kleines Problem. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kennt eine gute Lösung?
Vielen Dank für Eure Hilfe!