Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kupplung

Erstellt von Nessmuckfan, 08.08.2007, 22:36 Uhr · 5 Antworten · 1.727 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    12

    Standard Kupplung

    #1
    Hallo Zusammen,
    an meiner 100 GS geht die Kupplung wenn sie kalt ist Butterweich,wenn sie heiss ist läüft sie etwas Rauer.Ich habe bereits den Kupplungszug,und der Nippel unten am Hebel geprüft und geschmiert.
    Kann es sein,dass die Druckstange innen am Kupplungskorb trocken ist??
    Gibt es eine andere Möglichkeit?

    Besten Dank

  2. Registriert seit
    16.05.2006
    Beiträge
    177

    Standard

    #2
    Hallo,
    meines Wissens sind die Züge mit Teflon beschichtet. Man darf fast alles mit ihnen machen, nur nicht schmieren. Dann gehen sie fest.

  3. Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #3
    ....ich habe nicht den Zug,sondern nur den Stahlnippel im Hebel geschmiert.

    Arno

  4. Registriert seit
    17.06.2007
    Beiträge
    1

    Standard

    #4
    tach auch ,
    das hört sich eher nach dem kunstofflager an das hinter der gummi manschete sizt dieses lager dehnt sich nach einiger zeit aus und im schlimsten fall klemmt es und dann is nix mehr mit kuppeln nur nach einer abkühlung . doch wenn man den kunststoff etwas abdrehen läst gehts wieder besser ,würde ich direkt bei nem neuteil machen.

    Mfg aus der Eifel

  5. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #5
    Hallo!

    Das korrekte Maß ( Durchmesser ) des Kupplungsdruckkolbens beträgt 28,75 mm.

    Toleranz ist minus 0,15 mm, also zwischen 28,75 und 28,6 mm.

    Wenn das ausgebaute Teil nicht total hinüber ist, kann man sich den Preis für das Neuteil von 35,73 Euro sparen und das Altteil von einem Dreher auf das passende Maß abdrehen lassen.

    Gruß aus Bayern

    MAX

  6. Registriert seit
    04.07.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #6
    Habe heute etwas Zeit genommen,und die Büchse samt Zug ausgebaut.Die Büchse ist absolut in Ordnung,mashaltig,nur der Zug war also hinüber.
    Jetzt läuft die Kupplung wie aus Samt

    Bis dann,und besten Dank

    Arno


 

Ähnliche Themen

  1. Kupplung
    Von AmperTiger im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 23:18
  2. Kupplung
    Von GSradi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 09:36
  3. Kupplung
    Von mimawag im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 11:30
  4. Kupplung
    Von Alexis im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.02.2010, 07:32
  5. Kupplung hin
    Von el morro im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.2007, 22:08