Vielen Dank an alle! Insbesondere an Karl (<- jetzt aber!), der sogar telefonisch Beistand geleistet hat. Habe alles gemacht, wie ihr es beschrieben habt, den Druckbolzen ein wenig abgezogen, gut gefettet und wieder eingebaut. Bin eben wieder problemlos 160 km damit heim gefahren. Super!

Viele Grüße,
Dominik