Ergebnis 1 bis 5 von 5

Lackierung hoher Kotflügel

Erstellt von tigerduckdad, 12.09.2011, 12:16 Uhr · 4 Antworten · 854 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    47

    Standard Lackierung hoher Kotflügel

    #1
    ...... hat jemand Erfahrungen gemacht bezüglich der Haltbarkeit von Lackierungen eines hohen GS Kotflügels. Die Kotflügel sind ja aus einem durchgefärbten Kunststoff. Ich möchte einen weißen schwarz lackieren, wie sieht das mit der Haltbarkeit aus? Oder hat vielleicht einer von Euch noch einen schwarzen zum Verkauf?

    Grüße aus dem Taunus, Tigerduckdad

    Ich gehe im Moment davon aus, dass der PD-Kotflügel auf die R80GS ohne Probleme paßt !?

  2. Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    82

    Standard

    #2
    PD Kotflügel passt, weil es der selbe ist. Unterschied zur PD ist nur der Spoileraufsatz auf der Kotflügelspitze.
    Lackierung ist Haltbar wenn sie professionell gemacht ist.
    Dosenlack sollte aber auch haltbar genug sein, falls du darauf hinaus willst.
    Gruß
    Frank

  3. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #3
    Hi, frag einfach mal bei einem Lackierer nach!
    Kunststoffe zu lackieren hat auch seine Tücken.
    Bei schlechter Verbindung mit dem Untergrund kann dann alles abplatzen. Soviel ich weiss gibt´s spezielle Weichmacher und auch Grundierungen für den Lack z.B. bei Stossstangen oder Verkleidungen aus Kunststoff in der Kfz Branche.
    Gruss Ralf

  4. Registriert seit
    19.04.2011
    Beiträge
    82

    Standard

    #4
    ...genau, der Weichmacher machts!

    Es gibt auch eine Alternative: mit Folie bekleben. Die Preise sind von Anbieter zu Anbieter extrem unterschiedlich.
    Mein Folienklebemensch in meiner Nachbarschaft wollte für einen 2teiligen und 2farbigen PD-Kotflügel 120€ haben... was hab ich lachen müssen!
    Und mein Lacker hat gerade mal 70€ dafür genommen. (neu ist die Oberfläche so gut das zur Vorbereitung nicht geschliffen werden muß!)
    In Summe wars ok, wenn man die PD-Kotflügel die in der Bucht vertickert werden beobachtet. Da gibts Leute die für einen gebrauchten doch tatsächlich knappe 150€ bezahlen!

  5. Registriert seit
    23.08.2011
    Beiträge
    47

    Standard

    #5
    Da gibts Leute die für einen gebrauchten doch tatsächlich knappe 150€ bezahlen![/QUOTE]


    Da sind schon einige Phantasten, Käufer und Verkäufer, in den unendlichen Weiten des WWW unterwegs. Ein neuer grundierte Kotflügel kostet im übrigen 70 € (Anruf Gestern Niederlassung Frankfurt).

    Schlimmer finde ich dann nur noch die Mitbürger, welche erhaltenswerte Motorräder zerlegen um mit dem Teileverkauf "reich" zu werden. Ich habe das in den letzten Jahren auch masiv bei den R25 Modellen erlebt.

    Gruß Tigerduckdad


 

Ähnliche Themen

  1. Umbau hoher Kotflügel
    Von tigerduckdad im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 08:33
  2. Biete 2 Ventiler Hoher Kotflügel R 80 GS
    Von DieterSpeckmann im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.03.2011, 22:16
  3. Suche R80GS R100GS hoher Kotflügel
    Von DieterSpeckmann im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 11:29
  4. Lackierung
    Von derkleine im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 13:37
  5. Lackierung An der GS ?
    Von beeky im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 18:39