Ergebnis 1 bis 7 von 7

Nach 13 Jahren Pause wieder GS

Erstellt von Hubiklaus, 26.12.2017, 19:03 Uhr · 6 Antworten · 2.333 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.12.2017
    Beiträge
    1

    Standard Nach 13 Jahren Pause wieder GS

    #1
    Hallöchen,
    ich bin neu hier und möchte alle recht herzlich grüßen! Nach 13 Jahren hatte ich die Möglichkeit mein erstes Motorrad eine R 100 GS Bj 3/92 zurück zu kaufen. Vieles ist noch so wie ich sie her gegeben habe. Ich werde sie aber jetzt wieder etwas aufhübschen. Technisch ist sie in Ordnung, trotzdem meine Frage wie ist es denn um die Ersatzteilsituation bestellt? Kann man bei BMW noch nachkaufen? Kennt jemand eine gute Werkstatt in Süd Ost Bayern?

    Herzlichste Grüße

    Klaus

  2. Registriert seit
    30.10.2017
    Beiträge
    531

    Standard

    #2
    ´N Abend Klaus!

    Verdammt!!! Warum passiert mir das nicht?

    Bei BMW bekommst Du noch sehr viele Teile innerhalb kürzester Zeit. Über:

    https://www.realoem.com/bmw/enUS/sel...+GS&market=EUR

    kannst Du die von / bei BMW lieferbaren Ersatzteile suchen.

    Es gibt aber auch jede Menge freie Händler, die sich auf die ollen 2V-BMWs
    spezialisiert haben, wie z.B.: BMW-Bayer, Motorradteile Stark, Ullis
    Motorradladen, um nur einige zu nennen. Da gibt es öfter auch Teile, die
    bei BMW nicht lieferbar sind.

    Ein Schrauber vor dem Herrn ist Gregor Kraus in Unterhaching. Das ist
    aber der einzige Bazi, den ich persönlich kenne und der an alten BMWs
    schraubt.

    Frohes Schrauben, Jörge

  3. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.561

    Standard

    #3
    Hallo Klaus
    ...und natürlich gibt es DIE Spezialisten in der Nachbarkneipe:
    2-Ventiler
    Dort gibt es nicht nur Fachliche Hilfe, dort haben viele auch Ersatzteile

    Gruß Hermann

  4. Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    931

    Standard

    #4
    Klaus lass die Finger davon! Ein Geldgrab ohne Ende! Und immer die Probleme mit dem Alteisen!

    Und um dir beim Fehlkauf ein wenig den Rücken zu stärken und den Schmerz hierüber bald abklingen zu lassen: Ich helfe dir beim Entsorgen des Altteils!

    Andreas

  5. Registriert seit
    21.01.2009
    Beiträge
    1.998

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AndreasH Beitrag anzeigen
    Klaus lass die Finger davon! Ein Geldgrab ohne Ende! Und immer die Probleme mit dem Alteisen!

    Und um dir beim Fehlkauf ein wenig den Rücken zu stärken und den Schmerz hierüber bald abklingen zu lassen: Ich helfe dir beim Entsorgen des Altteils!

    Andreas
    Du bist sooo ein guter Mensch. ;-)

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.561

    Standard

    #6
    Bilders!!!

  7. Registriert seit
    08.01.2018
    Beiträge
    103

    Standard

    #7
    Hallo!
    Glückwunsch. Wie geil, ich hätte meine R 80 G/S Paris Dakar auch gerne wieder. Mist
    Erneuer aber mal die Benzinleitungen, meine fing damals exakt 30 min nach dem TÜV aus allen Leitungen an zu tropfen.
    Die stand davor 12 Jahre in ner Garage.


 

Ähnliche Themen

  1. Nach 14 Jahren Pause
    Von powerthor im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.12.2016, 10:23
  2. Nach 17 Jahren mal wieder ne GS....
    Von Uli_P. im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 10:44
  3. Nach 3 Jahren wieder GS
    Von gütsch im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 07:56
  4. Nach 20 Jahren Pause GSA?
    Von Alaska im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 16.08.2011, 18:08
  5. Nach kurzer Untreue jetzt wieder GS
    Von Lou Chyper im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.01.2010, 15:30