Hallo Leute,

ich bin der Tom, 47 Jahre jung, aus dem südlichen Ruhrpott.

Mein Neuzugang ist eine R 100 GS, 37000 km auf der Uhr, absoluter Originalzustand und echt gut im Lack. Leider habe ich ein GEN zuviel (oder zuwenig), welches mich dazu zwingt Hand anzulegen. Meine V11 blieb und bleibt weitestgehend verschont,

50.jpg

die Le Mans musste schon arg leiden,

006.jpg 009.jpg 008.jpg 011.jpg

und die GS hat noch ein Jahr Schonfrist, da sie sich erst auf Island bewähren muss, das gibt mir die Zeit für die Planung.
Ich hoffe, dass ich hier im Forum die richtigen Antworten auf meine Fragen bekomme!

Frage 1: Welche Reifen soll ich aufziehen lassen, für Landstrasse und Schotter (Island halt)?
Frage 2: Welche sinnvolle Verbesserung für die Vorderradbremse bietet sich an?

Bis Neulich

T;-)m