Seite 3 von 62 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 614

Noch ein weiterer Umbau Thread (Manuel)

Erstellt von FeuerFritz, 25.02.2009, 13:36 Uhr · 613 Antworten · 208.955 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Batteriefach und LiMadeckel

    #21
    Batteriehalter und Limadeckel sind auch soweit!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken batteriekasten1.jpg   limadeckel1.jpg  

  2. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Rahmen hat Farbe

    #22
    Hallo an alle,

    mein Rahmen ist jetzt auch schon im düsteren schwarz gehüllt.
    Die Gabelbrücke wartet gedultig auf die Fusion!


    Der Rahmen wiegt 13,5 kg und die Gabelbrücke liegt bei 1,2 kg.
    Ich verwende hier die Gabelbrücke die ich auch mit Tüv für die
    Touren und Reisekunden verwende.
    Somit kann ich am besten zeigen wie gut die Qualität des Materials ist,
    sonst hätte ich bestimmt noch mal den Bohrer bzw. Fräser an die
    Brücken gelassen!
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscn2762.jpg   gabelbruecke.jpg   gabelbruecke2.jpg  

  3. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Motor sieht schwarz

    #23
    Auch der Motor ist nun fertig, jetzt noch schnell zusammenstecken und ab in den Rahmen.

    Die Ölpumpe musste etwas Gewicht lassen.

    Auch die Radbolzen wurden erleichter und die Kegel aus Alu gefertigt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscn2758.jpg   olpumpe.jpg   kegelschraub.jpg  

  4. Registriert seit
    29.10.2008
    Beiträge
    72

    Standard

    #24
    Alter Vatter.. der Motor sieht im fertigen Zustand bestimmt rattenscharf aus, mit den schwarzen Zylindern und Köpfen..

    Du schriebst, du hast die Teile pulvern lassen.. Hätt ich auch gemacht anstelle von Lacken. Die Hitze muss ja irgendwo hin, auch in Bezug auf die wenigen verbliebenen Kühlrippen..

    Aber sieh zu, dass du nich auch noch die Glühwendel der Scheinwerferbirne dünner drehst, zweckst Gewichtsersparnis, wenn die GS-L(eicht) dann feddich is, und viele Teile in schwarz gehalten sind, dann muss man mindestens eine Stelle am Mopped haben, (außer den Zähnen des Fahrers) die es als solches zu erkennen gibt!

    Nix für ungut und weiter so! Greetz SLIX

  5. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Motor ist zusammen

    #25
    Hallo SLIX,

    ich werden den Motor morgen nochmal ablichten. Ich bin ganz zufrieden mit mir. Man kann es immer noch besser machen, jedoch wird mit dieser Kuh dann auch richtig Gelände gefahren. Da bin ich mir nicht immer so sicher ob ich sie nicht zu edel mache. Jedenfalls sieht der Motor nun, in einer Farbe, viel besser aus als vorher.
    Die nicht BMW-Fahrer erkennen jetzt auch nicht so schnell was der Motor so alles über sich ergehen hat lassen müssen.

    Ach ja zur Glühbirne;
    Abdrehen oder ausfräsen wäre ja langweileich. Ich verrate Dir jetzt mein Geheimnis.
    Ich werde die blöde Birne einfach weglassen!!!!


    Ich bräuchte jetzt noch ein paar Erfahrungen zu den Luftfiltern für die Kuh. Der K&N-Plattenfilter kann bei mir einfach noch nicht trumpfen.
    Auch einen Anschlag für die Gabel an den Rahmen brauche ich noch. Ich dachte an einen 6- 8 cm breiten Schlauch mit einem Durchmesser von etwa 54 cm. Dann würde die Gabel sauber anliegen. Sonst habe ich immer Silentblöcke verwendet, doch bei einem groben Sturtz im Gelände scheint mir die Auflagefläche zu klein!

    Der Tank wird rot und der Rest der Plastikteile wird in sanftem weiß erstrahlen. Damit hat sich dann das düstere erledigt.

    Mein Ziel ist es trocken unter 150kg zu bleiben. Was wirklich sehr schwer ist!!!!

    Die Rippen habe ich wegen den Geländeeinsätzen weggelassen. Es ist eine höllenarbeit die da rauszufräsen und dann zu verschleifen. So wird sich mein Motor hoffentlich besser sauber halten.

    Schönen abend noch,

  6. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #26
    Hallo Manuel!
    Ich fahr den BLUE Plattenfilter vom Wunderlichen in Verbindung mit Zach-Schalldämpfer und 160er Hauptdüse.Im Vergleich mit der R100GS von meinem Kumpel geht meine wesentlich besser.

    Gruß
    Karl

  7. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Luftfilterfrage

    #27
    Hallo Charles50,

    fährst Du mit Deiner Kuh viel auf Straßen oder im Gelände?
    Bewegst Du die BMW bei schönem oder auch bei schlechtem Wetter?

    Ich habe gehört, dass der Blue Filter nicht so schön auf dem Kasten sitzt,
    und somit Fremdluft seitlich (bei einem verutschtem Filter nach Sturz) eindringen kann. Kannst Du mal schauen ob der Filter eine Nut hat!

    Wie dick ist der Filter, kann man da auch so durchschauen wie beim KuN?

    Vielen Dank schonmal.

  8. Registriert seit
    24.10.2008
    Beiträge
    764

    Standard

    #28
    Hallo Manuel!
    Der Filter sitzt absolut dicht im Gehäuse und Deckel.Der Gummirahmen ist an der Auflagefläche 36mm dick und ragt jeweils 3mm ins Gehaüse und Deckel.Die dicke des Rahmens ist also 42mm.Ich fahre das ganze Jahr durch bei jedem Wetter sowohl Strasse als auch Gelände.
    Hatte früher niederländische Enduro Lizenz.Bewege also meine Mopeds etwas härter.

    Gruß
    Karl

  9. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Luftfilter

    #29
    Vielen Dank,

    da habe ich ja den richtigen Mann kennengelernt.

    Da muss ich bestimmt noch öfters auf die zukommen!!!!

    Anbei noch kurz Bilder vom komplettieren des Getriebes und des Motores.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscn2770.jpg   dscn2777.jpg   dscn2776.jpg  

  10. Registriert seit
    29.09.2008
    Beiträge
    669

    Standard Motor läuft

    #30
    Hallo liebe GS-Gemeinde,

    der Motor läuft entlich, jetzt geht es ans Komplettieren!

    Hatt ein paar Kickstarterbewegungen gebraucht bis er mir die Werkstatt eingenebelt hat.

    Große Freude

    Der Hallgeber wird natürlich noch abgebaut, er muss nur das Loch stopfen.

    Gewichte: Motor 43kg Getriebe 10,7 Rahmen 13,5 Heckrahmen 2,1 kg
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscn2782.jpg   dscn2785.jpg   dscn2784.jpg  


 
Seite 3 von 62 ErsteErste 123451353 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auraweiß Farbcode und weiterer Umbau
    Von Milletourer im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 20:31
  2. Weiterer Umbau-Thread
    Von stoe im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:08
  3. Um den Thread F800GS nicht noch zu verunstalten
    Von Stopsi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 10:54
  4. José Manuel erlag seinen Verletzungen
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2005, 15:18