Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ölkühlerschlauch

Erstellt von jochen47, 11.08.2007, 12:52 Uhr · 7 Antworten · 1.381 Aufrufe

  1. jochen47 Gast

    Standard Ölkühlerschlauch

    #1
    Hi Leute,
    ich möchte den Ölkühler bei meiner GS 100 von dem Sturzbügel auf Mittenverlegung umbauen,und gleichzeitig mit einem Thermostaten versehen.
    Nun suche ich entsprechende Schläuche aber sie sollten aus Edelstahl sein.
    Kennt jemand der so etwas liefern oder herstellen kann?
    Verschiedene Hydraulikspezialisten konnten mir nicht weiterhelfen.
    Vielleicht gibt es hier im Forum der mir weiterhelfen kann.
    Danke im voraus
    Gruß Jochen

  2. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #2
    Jochen,

    es gibt fertige Leitungen bei diversen GS Schraubern zu kaufen. Alternativ lass Dir die leitungen bei: http://www.hansa-flex.com/index_flash.html machen.

    Gruss

    FF

  3. jochen47 Gast

    Lächeln Ölkuhlerschlauch

    #3
    Hi Feuer Fritz
    danke erst einmal für die schnelle Antwort.
    Aber die bei Hansa-Flex können mir auch nicht weiterhelfen,
    sie waren sehr bemüht,aber ich glaube die Denken in anderen Dimensionen.
    Der Kempmann in Berlin hat was in seinem Online Shop,dort werde ich in der nächsten Woche mal vorbeischauen.Ist ja gleich um die "Ecke".

    Gruß Jochen

  4. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch Lösch & Schonebohm in Berlin Tempelhof

    #4
    Hi Jochen,
    schon mal bei Lösch & und Schonebohm in Berlin Tempelhof nachgefragt.
    Habe dort gute Erfahrungen gemacht.
    Nette Leute, kümmern sich auch im Moped- und Oldtimerfahrer. Ist allerdings schon etwas länger her.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö

  5. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #5
    Hi,
    also mir konnte die örtliche Hydraulikbude problemlos helfen. Die hatten "Benzienschlauch" mit Edelstahlummantelung am Lager. Das aufpressen der Anschlüsse ging dann ganz schnell. Gekostet hat es etwa 15 EURO.
    Gruß DIRK

  6. jochen47 Gast

    Standard Ölkühlerschlauch

    #6
    Zitat Zitat von Schabadu
    Hi,
    also mir konnte die örtliche Hydraulikbude problemlos helfen. Die hatten "Benzienschlauch" mit Edelstahlummantelung am Lager. Das aufpressen der Anschlüsse ging dann ganz schnell. Gekostet hat es etwa 15 EURO.
    Gruß DIRK
    Hi Dirk,
    danke ersteinmal für die schnelle Antwort,
    der Schlauch ist nicht das Problem,sondern die Schlauchfittings aus
    Edelstahl.Normale Schlauchfittings gibt es wie Sand am Meer.
    Ich suche aber weiter und ich hoffe das ich fündig werde.
    Gruß Jochen

  7. Registriert seit
    08.06.2006
    Beiträge
    61

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von jochen47
    sondern die Schlauchfittings aus
    Edelstahl
    Jasooooo...
    Viel Glück beim suchen, und sag bescheid wenn de fündig geworden bist!

  8. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Schabadu
    Jasooooo...
    Viel Glück beim suchen, und sag bescheid wenn de fündig geworden bist!
    Fündig kann man auch bei: http://www.isa-racing.de/ werden. Dort habe ich schon etliches für meine, ich nenne es ganz banal, Autos gekauft!
    Ich hoffe nicht, dass ich busse tun muss, da ich auch Auto fahre

    FF