Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Preisfrage BWM R 80 GS BJ. 87 35' tkm

Erstellt von wuchris, 28.07.2014, 12:29 Uhr · 21 Antworten · 4.492 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard Preisfrage BWM R 80 GS BJ. 87 35' tkm

    #1
    Hi 2V-Spezialisten,

    da ich schon seit Jahren auf der Suche nach einer "guten alten" BMW bin, kommt nun wieder ein Angebot eines Bekannten daher:

    Eckdaten:
    BMW R 80 GS
    EZ 03/88
    BJ (wahrscheinlich) 87
    echte (!) 35 tkm
    Originalkoffer dabei
    1 Vorbesitzer (der erste, der verkauft sie jetzt)
    Farbe: weiß mit Ralley-Aufklebern wie die hier:
    bmw_r80gs_genuine.jpg

    Wissenswertes:
    Zustand: leichte Gebrauchsspuren, keinen Sturz, kein Umfaller
    Vergaser sifft ein wenig
    Motor ölt ein wenig an manchen Dichtungen durch
    Lack / Felgen / Motor pickobello sauber, nicht versifft, kein Salz, kein Rost
    Sattel: Gebrauchsspuren durch Gepäckrolle sichtbar, keine Risse

    Insgesamtzustand von mir als Laie geschätzt: Note 2

    Ich hab überhaupt keine Ahnung, was sowas kosten darf. Die Preise auf mobile.de halt ich stellenweise für Mondpreise.
    Kann mir jemand sagen, was ich vorschlagen darf/soll/kann ohne mich oder ihn zu besch**ßen?

    Danke im Voraus und beste Grüße,
    Chris

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #2
    Das ist keine GS, sondern der Vorläufer G/S, was die Sache deutlich teurer macht.

    Je nachdem, was da ölt und wie stark, musst du mit Preisen ab 5.000 Euro aufwärts rechnen.

  3. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #3
    Hi!

    Danke für deine Antwort!

    Im Brief steht folgendes:
    Typ: BMW 247 E
    Identnummer: ZahlenzahlenzahlenR80GS
    Also schone eine GS und keine G/S, oder?

    Edit: ich hab gelernt: eine G/S hat einen Parallever.
    Die von mir angepeilte hat KEINEN Parallever und ist somit wohl wirklich eine G/S

    Wie gehen die Dinger wohl billigst raus?

  4. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.346

    Standard

    #4
    Tach!
    247E ist ein Paralever und kein Monolever! Monolever ist G/S!!!

    Ersteres hat 4 letzteres 3 Radmuttern!
    Mfg Edda
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg0817.jpg  

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #5
    Verdammt, jetzt bring ich alles durcheinander.

    Die mir angebotete Maschine hat definitiv KEINEN Parallever, sondern einen Monolever.
    Im mir vorliegenden Foto des Briefes steht aber definitiv 247E.
    Anzahl der Mutter ist aus den Fotos nicht ersichtlich.

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #6
    Dann würde ich mal die Fahrgestellnummer von Brief und Fahrzeug vergleichen

  7. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #7
    hmmm, irgendwo gibt es eine Datenbank wo man die FIN mit dem Auslieferstatus vergleichen kann. Vielleicht ist es ja eine Art Vorserienmodel...

    Gruß Hermann

  8. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #8
    Danke für den Tipp!

    Folgendes kam anhand dieses VIN-Dings raus:
    BMW Baureihenarchiv · BMW Vehicle Identification Number Decoder · bmwarchiv.de

    Das Ding sagt:
    Modellbezeichnung: R80G/S
    Ausführung: Europa
    Typschlüssel: 0346
    E-Code: 247
    Motor: 2-ZYL - 0,80l (37kW)
    Getriebe: manuell
    Außenfarbe: Alpinweiss (592)
    Innenraum: ( *)
    Produktionsdatum: 11.11.1985



    Code Sonderausstattung Optional Equipment
    X584A Kickstarter
    X591A Schutzbügel vorn und Seitenstütze
    X651A Spritzschutz hinten
    X702A Leistungsreduzierung für Kat
    S763
    X783A Bereifung Metzeler


    Ich hab die ersten 7 Ziffern der Identnummer eingegeben, nachdem die letzten 7 nicht funktionierten.

    Wenn das Produktionsdatum stimmt, passt aber der unter "3 Typ und Ausführung" aufgeführte Typ "BWM 247 E" nicht dazu, oder?
    Dem ersten und einzigen Halter ist nicht bekannt, dass da was gedreht wurde, er meint nur, dass die Maschine vor seinem Kauf 1988 irgendwo stand.

  9. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.072

    Standard

    #9
    Hallo,
    wie Benno schon schrub. Eine der letzten R 80 G/S in, so wie es aussieht, super Zustand. Wenn Du die unter 5k€ bekommst, schlag zu und verkauf sie nie wieder....

  10. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #10
    Wie es aussieht, könntet ihr Recht behalten.
    Mal sehen, wie es sich preislich entwickelt. "Brauchen" tu ich sie ja wirklich nicht, aber ein "Schnäppchen" links liegen lassen kommt nicht in Frage ;-)
    Ich werde berichten.

    Danke euch!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 80 GS, BJ '92, 38 tkm, 3000 Euro???
    Von wuchris im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.08.2013, 19:52
  2. Schlachte R 80 GS Bj.91
    Von ParaGS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 15:46
  3. 2 Ventile Probleme beim Starten der R 80 GS BJ: 93
    Von steffen1409 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.08.2008, 19:25
  4. Verkauf R 80 GS Bj. 91
    Von Reitlehrer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2008, 13:55
  5. suche Getriebe für R 80 GS, Bj. 91
    Von matten im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.07.2005, 12:25