Ergebnis 1 bis 10 von 10

Problem mit Blinker und Horn

Erstellt von cicero87, 15.08.2007, 13:35 Uhr · 9 Antworten · 2.104 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard Problem mit Blinker und Horn

    #1
    Hallo

    Jetzt endlich fährt meine "restaurierte" R 100Gs aber ich habe Probleme mit mit meinen Blinkern und dem Horn. Kein einziger Blinker und das Horn funktioniert.
    Habe das Blinkerrelais ausgebaut und mit einem Ohm-Meter gemessen aber keine Reaktion bzw. Durchgang. (Hat das Blinkerrelais wirklich nur 3 Anschlüsse?)

    Ich bitte euch um Hilfe.

    mfg cicero87

    p.s. Motorrad ist 8 Jahre gestanden. Bmw R 100 GS Bj 91

  2. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #2
    Hallo Cicero,

    jawoll ... der Blinkgeber hat nur 3 Anschlüsse.

    Das sind 49 (Plus von der Zündung), 49 a (zum Blinkschalter) und 31 (Masse).

    http://www.gs-forum.eu/attachment.ph...1&d=1187196402

    Gruß


    - Werner -

    ----------------------

    http://www.w-sellschopp.de
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. Registriert seit
    20.05.2006
    Beiträge
    408

    Blinzeln

    #3
    Zitat Zitat von Badeschaumverteiler
    Hallo Cicero,

    jawoll ... der Blinkgeber hat nur 3 Anschlüsse.

    Das sind 49 (Plus von der Zündung), 49 a (zum Blinkschalter) und 31 (Masse).

    http://www.gs-forum.eu/attachment.ph...1&d=1187196402

    Gruß


    - Werner -

    ----------------------

    http://www.w-sellschopp.de

    Na aber nicht doch bei einer 91er Gummikuh
    Die hat doch das "komische" Blinkrelais.
    Oder täusche ich mich?
    Ist schon zu dunkel zum nachschauen

    Gruß Georg

  4. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    128

    Standard

    #4
    Hallo Cicero 87,

    bevor du alles auseinander baust, kontrolliere mal, ob die entsptrechende Sicherung in Ordnung ist. Ich hatte mal eine Sicherung, die war durchvibriert, sah man auf den ersten Blick nicht gleich... Kleine Ursache, große Wirkung!

    Gruß, Hartmut

  5. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #5
    ohhauaha
    Na aber nicht doch bei einer 91er Gummikuh
    Die hat doch das "komische" Blinkrelais.
    Oder täusche ich mich?
    Das könnte tatsächlich sein. Ab ´91 hatte die GS das neue Blinkrelais. Hab dazu mal folgendes im Netz gefunden:

    http://www.gs-forum.eu/attachment.ph...1&d=1187212771

    TR: kommt vom rechten Blinkschalter
    TA: kommt von der Blinker-Abschaltung
    30: Batterie-Dauerplus
    15: Plus vom Zündschloss
    TL: kommt vom linken Blinkerschalter
    R: geht zu den rechten Blinkerbirnen
    L: geht zu den linken Blinkerbirnen
    31: Masse

    Hoffentlich hilfts.


    Gruß


    - Werner -

    PS:
    Ich habe nur eine uralte GS und die fährt immer noch
    ... Tz Tz ... So alt ist die ja nun auch noch nicht ...

    --------------------------------

    http://www.w-sellschopp.de
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 91er-blinkgeber.jpg  

  6. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #6
    Danke für eure antworten.

    Mein Blinkerrelais hat aber nur drei Anschlüsse (grüner Würfel).

    Wenn ich das Relais an einer externe Spannungsquelle gebe schaltet es nicht (+ an 49a - an 39). Außerdem hab ich zwischen diesen Polen einen unendlich großen Widerstand sprich keinen Durchgang.

    Hängt das Horn irgendwie mit dem Blinker zusammen. Wie könnte ich am besten messen um den Fehler einzugrenzen bzw. zu finden.

    mfg cicero87

  7. Registriert seit
    15.08.2007
    Beiträge
    3

    Standard

    #7
    Hallo Cicero,

    49a ist der Ausgang!

    Zum Probieren muss 49 an die externe Spannungsquelle.


    Gruß


    - Werner -

  8. Registriert seit
    10.04.2007
    Beiträge
    8

    Standard

    #8
    Schaltet bei + an 49 nicht. (ca. 12V)

  9. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #9
    Wie sieht es denn bei LED-Blinkern aus?

    Gibt es da eine möglichkeit das Originale Relais auszutauschen?
    http://rapidshare.com/files/64176643...front.jpg.html

    Immerhin ist die Blinkerplatine ja frei zugänglich.
    Wenn man da nun in der Elektronik ein wenig eingreift und das Ganze auf geringere Stromverbraucher auslegt müßte das doch klappen oder?

  10. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Idee Blinkgeber

    #10
    Habe hier etwas gefunden, was mir absolut i.O. erscheint um das verbaute RELAIS z umodifizieren:

    http://powerboxer.de/index.php?optio...308&Itemid=159


 

Ähnliche Themen

  1. LED-Blinker Problem
    Von bifisw im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2012, 21:41
  2. Merkwürdiges Blinker-Problem
    Von Hutte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.05.2012, 18:03
  3. Problem mit Blinker 1100 GS
    Von fhoegl im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 20:03
  4. Kitzbüheler Horn am13.10.
    Von Q-Treiberin im Forum Treffen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.10.2007, 16:18
  5. Blinker - Elektro Problem
    Von Talisker im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.06.2007, 10:16