Ergebnis 1 bis 4 von 4

Querstrebe am Lenker entfernen? ABE/TÜV?

Erstellt von DiDi 60, 19.12.2007, 18:21 Uhr · 3 Antworten · 1.594 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard Querstrebe am Lenker entfernen? ABE/TÜV?

    #1
    Hallo,
    ich hab da mal ne Frage an die "Sachverständigen" hier unter uns.
    Ich habe mir für mein G/S-Umbauprojekt einen Alu-Lenker mit abschraubbarer Mittelstrebe gekauft. Zu diesem Lenker gehört eine ABE (für viele Motorradmodelle) bzw. ein Teilegutachten.
    Allerdings möchte ich die Mittelstrebe entfernen, hauptsächlich aus optischen Gründen. Meine Frage ist nun, ob ich dann die ABE/TÜV verliere. In der beiliegenden ABE wird die Mittelstrebe nur einmal erwähnt, bei der Beschreibung des Lenkers. Ansonsten keinerlei Hinweise.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 32-lenker-01_-800_x_600-.jpg  

  2. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #2
    Didi,

    ganz klar: Ja, weil die ABE für die komplette Baugruppe Lenker inkl. Strebe vergeben wurde. Es gibt zu jeder ABE eine Dokumentenmappe inkl. Bildern die am Tage der Beantragung der Genehmigung gemacht werden.

    Wenn Du Einen ohne Querstrebe willst, dann Kauf eben Einen ohne Querstrebe. z.B Magura Lenker der hat mittig um die 28mm Durchmesser, dies sicher nicht ohne Grund.

    FF

  3. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #3
    Hi,
    vielen Dank für die Info!
    Da werde ich dann halt mal drüber grübeln, wie ich´s mache.
    Der von mir gekaufte Lenker ist von Lucas und kostet halt weit weniger als die Hälfte dessen, was z. B. ein Renthal- oder Magura-Lenker kosten.
    Ich verstehe dann allerdings nicht, wieso es den Lucas-Lenker auch ohne Querstrebe gibt, je nach Motorrad-Modell. Denn ansonsten ist er absolut baugleich, und immer 22 mm stark.

  4. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von DiDi 60 Beitrag anzeigen
    ...ansonsten ist er absolut baugleich, und immer 22 mm stark.
    bei einer Enduro geht man davon aus, dass wesentlich höhere Belastungen auf den Lenker einwirken. Hierzu ist die Strebe da. Bei Strassenmoppeds reist niemand so am Lenker rum. Und ob Du nun ausschliesslich auf der Strasse fährst, juckt den TÜV Ing. der die ABE macht/erstellt erst mal nicht.
    Deshalb ist es der gleiche Lenker, jeoch einmal mit und einmal ohne Strebe.

    FF


 

Ähnliche Themen

  1. Suche Querstrebe mit Prallschutz
    Von 1200er im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 15:48
  2. Suche Querstrebe Kofferträger ADV
    Von caponord4 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 22:32
  3. Querstrebe
    Von K-D im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2010, 09:16
  4. Durchmesse Querstrebe Windschild GSA
    Von Zebe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2006, 13:05
  5. R 1200 GS - neue Querstrebe für Sturzbügel von BMW ???
    Von Adi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.11.2006, 10:57