Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

R 100 GS hohes Schutzblech ???

Erstellt von michel110, 04.01.2009, 19:44 Uhr · 21 Antworten · 4.968 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von bezetausoer Beitrag anzeigen
    In meinem laienhaften Verständnis ist die Verbreiterung am vorderen Teil des Kotflügels eher dem Abtrieb zuträglich da der Fahrtwind nicht darunter sondern von oben wirkt( Vorderkante niedriger als der höchste Punkt des KFs)
    Hallo Bernd,

    gerade deshalb fliegen Vögel und Flugzeuge.
    Ganz kurz: Die Luft muss oben über den Kotflügel einen weiteren Weg nehmen als untendruch. Darurch ensteht auf der Oberseite ein "Vakuum", welches den Flügel, in unserem Besipiel den Kotflügel, nach oben zieht.
    Ich stehe normal nicht auf Wiki, hier jedoch ist es gut beschrieben: http://de.wikipedia.org/wiki/Tragfl%C3%A4che

    Gruss

    Christian

  2. Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    387

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von fiep Beitrag anzeigen
    bin wohl nicht *huestel* feinfuehlig genug
    ...so wird`s wohl sein

    Gruß, Bernd

  3. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #13
    Aber Bernd,

    wie gesagt, es stört null und garnicht !

    Christian

  4. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #14
    iss ja schön dass sich die herren dann einig sind ...... ich will jetzt auch so eins .....

    was immt man denn am besten .. und woher ... ??? weiß jemand was die BMW Variante kostet ??

  5. Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    387

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von FeuerFritz Beitrag anzeigen
    Hallo Bernd,

    gerade deshalb fliegen Vögel und Flugzeuge.
    Ganz kurz: Die Luft muss oben über den Kotflügel einen weiteren Weg nehmen als untendruch. Darurch ensteht auf der Oberseite ein "Vakuum", welches den Flügel, in unserem Besipiel den Kotflügel, nach oben zieht.
    Ich stehe normal nicht auf Wiki, hier jedoch ist es gut beschrieben: http://de.wikipedia.org/wiki/Tragfl%C3%A4che

    Gruss

    Christian
    Ja, is schon klar, ...mir ist allerdings kein Vogel bekannt bei dem der Flügel am Rücken wieder runter und bis über den Arsch zurück geht

    Ich habe nicht gesagt das es stört, sondern das ich Unterschiede bemerkt habe.

    Gruß und gut`s Nächtle,
    Bernd

  6. Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    387

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von michel110 Beitrag anzeigen
    iss ja schön dass sich die herren dann einig sind ...... ich will jetzt auch so eins .....

    was immt man denn am besten .. und woher ... ??? weiß jemand was die BMW Variante kostet ??
    Hi !

    Soll keine Werbung sein !...aber der user "SWT ..." ( oder so ähnlich) vertreibt die Plastikteile von Acerbis.

    Gruß, Bernd

  7. Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    261

    Standard

    #17
    Hallo Michel,

    es gibt von UFO verschiedene Teile sowie von Acerbis. Die beiden Fabrikte haben aber eine Oberfläche die durch in Farbe gespritzes Material nicht an die sonstigen Kunststoffteile einer BMW heranreichen und dadurch immer als "billig" auffallen werden. Qualitativ kannst Du beides nehmen sind beide gut und brechen auch bei Kälte eigentlich erst sehr spät.
    Was das BMW Teil kostet kann ich nicht sagen, würde ich aber aus optischen Gründen kaufen.
    Bei meinem Winterprojekt habe ich z.B. alles von UFO History Serie gekauft, dann sind alle Teile in der gleichen Farbe, wenn auch nicht BMW Farbton.

    Dazu habe ich eine .pdf vom Katalog mit Bildern sende PN mit e-mail dann kann ich es senden

    Grus

    Christian

  8. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #18
    Hallo,

    also ich habe bereits das niedrigen sowie das hohen Schutzblech ohne und mit Verbreiterung gefahren. Unterschiede im Fahrverhalten hab ich aber auch keine feststellen können. Bin wohl auch nicht feinfühlig genug.
    Das Hohe gefällt mir besser. Aber man saut sich auch deutlich mehr ein.
    Ich hab mal ein Bild von einer 2Ventiler-GS gesehen, die einen schönen unauffälligen Spritzschutz unter den hohen Schutzblech hatte. Ähnlich den 4Ventiler-Modellen. Ich hatte dazu auch mal einen Beitrag aufgemacht mit einem Bild drin. Leider hab ich das Teil nirgends gefunden.

    Edit: Hier noch der passende Link: Spritzschutz

    Gruss
    Ingmar

  9. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #19
    Hallo Ihr Danke für die Infos ... das mit dem Einsauen kann ich verschmerzen ...
    ich guck dann mal was der "freundliche" für das Teil haben will ....

    Grüße

  10. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #20
    Hallo Michael!

    Wenn du den Ölkühler mittig verlegt hast, würde ich von vornherein eines
    mit Lüftungsschlitzen zur Motorseite hin nehmen. Oder ein Standardschutzblech und Löcher reinbohren.
    Zur Farbe: Ich habe die blau/weisse 1000er und habe mir auch einen hohen Kotflügel aus weissem Kunststoff gefauft. Passt nicht ganz zum Alpinweiss, ist heller. Aber wenn du es in Originalfarbe haben willst, Kunststoff kann man auch gut lackieren!

    Mfg,
    Tobias


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterkünfte Hohes Jura ?
    Von bogoman im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 22:28
  2. Hohes Windschild für G 650 Gs
    Von squadune im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 13:11
  3. Suche F800 GS Koffersatz/ hohes Windschild
    Von Eva im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 20:39
  4. Umbau auf hohes Schutzblech
    Von Lino70 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 07:56
  5. Wilbers Hohes WRA-Fahrwerk für ADV
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 21:25