Ergebnis 1 bis 6 von 6

R 100 GS Rahmen verzogen?

Erstellt von Peter Becker, 16.12.2006, 18:23 Uhr · 5 Antworten · 1.289 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    147

    Standard R 100 GS Rahmen verzogen?

    #1
    Hallo muss wieder mal wegen der GS die ich gekauft habe was fragen.Ist es normal das auf der linken Seite zwischen Rahmenrohr und Motor deutlich mehr Platz ist wie auf der rechten Seite?Danke wenn jemand mal nachguckt und mir die Info gibt!

  2. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #2
    Und der eine Zylinder ist auch weiter vorn ist mein Motor jetzt verzogen?

    Tschuldige, war nur ein Scherz. Dafür bin auch in die Garage getrabt und habe geguckt rechts sieht man , daß die Kühlrippen am Motor - vor dem Zylinder - extra eine Aussparung haben, damit sie näher am Rahmen sind als links. Dann muß das wohl so sein.

    Oder was meinst Du mit deutlich mehr Platz? Ist bei mir vielleicht 1/2 bis 1 cm.

    Grüßle Juliane

  3. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    147

    Standard Rahmen verzogen?

    #3
    Rechts und links geht am Motor ein Rahmenrohr etwa am Limadeckel vorbei.Dort ist links mehr Platz zwischen Rahmenrohr und Motorblock wie rechts.Ich hoffe das ist verständlicher.Danke wenn jemand mal nachguckt.

  4. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #4
    Genau so ist es und bei meinem 800er Motor sind hinter dem Limadeckel Kühlrippen, wie schon beschrieben. Und diese sind rechts ausgefräst, sodaß der Motor näher am Rahmen sitzen kann als auf der linken Seite. Differenz ca. 1/2 cm.
    Dann muß es wohl vom Werk her so sein.
    Warum, das kann sicherlich einer der Technikversierten hier erklären.

  5. Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    147

    Standard

    #5
    Ok danke dann bin ich schon endspannter.Meine GS hatte mal links am Zylinderkopf einen Schaden von sturz oder Unfall.Die Ventile waren krumm und der Kopf ist im Bereich der Kipphebel und Stehbolzen reparaturgeschweisst worden.

  6. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    97

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Schneckle
    Genau so ist es und bei meinem 800er Motor sind hinter dem Limadeckel Kühlrippen, wie schon beschrieben. Und diese sind rechts ausgefräst, sodaß der Motor näher am Rahmen sitzen kann als auf der linken Seite. Differenz ca. 1/2 cm.
    Dann muß es wohl vom Werk her so sein.
    Warum, das kann sicherlich einer der Technikversierten hier erklären.
    Hallo,
    der Motor sitzt im Rahmen leicht in Fahrtrichtung nach rechts versetzt weil sonst die flucht zum Kardan nicht stimmen würde !!


 

Ähnliche Themen

  1. R1200GS Rallye Lenker schief ... verzogen?
    Von RMJ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2012, 16:48
  2. Kunststofftank verzogen...
    Von ShadowtheCrow im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.07.2011, 16:44
  3. Heck verzogen??
    Von ArmerIrrer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 09:36
  4. Rahmen
    Von motobmw im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 22:18