Hallo zusammen!
Weiß einer von euch ob es von der R 65 GS nen Werkstattbuch gibt oder ob das nur nen quasi Anhang zur R 80 G/S war?
Außerdem kann ich euch nur sagen es ist der Horror wenn man für das Ding Teile haben will. Die meisten R 65 G/S sind übrigens als Behördenfahrzeuge nach Dänemark und Frankreich verkauft worden.
Meine wills mir auch im Moment besorgen. Ich hab für morgen nen TÜV Termin um die endlich anzumelden und was tut sie?? Läuft nur auf einem Zylinder. Der andere bleibt einfach mal souverän kalt! So nach dem Moto hab ich heute kein Bock drauf! Also morgen wird alles wieder zerlegt.
Ich bin nur froh das das mit fast 3 Schrauben getan ist

Grüße Jagdtiger