Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

R 80 G/s

Erstellt von KevinJ, 27.10.2007, 11:17 Uhr · 27 Antworten · 5.362 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #11
    Uups, daß es davon nur noch 820 Stück gibt, wußte ich nicht

    Natürlich passe ich gut drauf aus, aber ins Gelände muß sie trotzdem, sie ist ja jetzt schon ca. 40 kg leichter als meine Lieblingsbasic, auf die ich ja auch gut aufpasse, schließlich hat sie mich schon 140.000km getragen!

    Wenn bei den Radlagern für die G/S Bedarf besteht, melde ich mich gern bei Dir IngiGS.

    Grüßle, Juliane

  2. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Cool

    #12
    Zitat Zitat von Ingi80 Beitrag anzeigen
    Danke. Stimmt, dass wir selten sind und insgesamt lt KBA:

    "Die Zählung der Fahrzeuge zum 01. Januar 2007 hat für diesen Typ (Hersteller-/Typschlüsselnummer 0505/112) einen Bestand von 820 Kraftfahrzeugen in Deutschland (einschließlich der vorübergehend stillgelegten) ergeben. "



    von 21 846 (s. Oldtimer Markt 5/2003) gebauten!!



    Wir passen auch gut drauf auf, ne Schneckle
    Hallo Ingar,
    bist Du sicher mit den 820 Stk.? Ich baue mir auch gerade eine aus 12/81 auf, als Wintermopped und Dreckmobil!
    Ich hätte nicht gedacht, dass der Schwund so extrem ausfällt!!
    Gruß
    Frank

  3. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard

    #13
    Moin,

    kann mir nicht vorstellen, das derart viele GS verschrottet, in fremde Gefilde entführt oder in Einzelteilen beim iBär verhökert wurden...

    Willy

  4. Registriert seit
    13.08.2005
    Beiträge
    300

    Standard

    #14
    Hallo Willy,
    mit Verlaub, ein Mangel an Phantasie ändert evtl. nichts an der Realität!
    Gruß
    Frank

  5. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #15
    Um den Schwund zu beurteilen, müßte man nun noch wissen, wieviele von den Blauen Ur-G/Sen gebaut wurden.

    Mit 21.846 meint Ingi80 alle 2V G/Sen, so steht es in einer "motorrad" Tabelle.

    Meintest Du mit 820 Stück diesen Blauen Ur-G/S-Typ? So hatte ich das verstanden.

    Grüßle

  6. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #16
    Ne, das ist für alle hier in Deutschland noch übrigen G/S´en, egal welche Farbe (Hersteller-/Typschlüsselnummer 0505/112).
    Man kann da beim KBA per Mail anfragen (auch für Autos, hatte ich für unsere Acadiane auch mal gemacht) kfz-stat@kba.de (Frau Altwasser oder Frau Hanske)

    Welche Rahmennummer sind denn hier so vertreten??
    Meine ist 6250080 also ne ganz frühe


  7. Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    29

    Standard Rahmennummer

    #17
    grüß dich ingar,

    ...wie gesagt, meine G/S hat die nr.: 6250113 und ist ebenfalls 09.`80 gebaut.
    farbe ist allerdings weiß...

    gruß
    erich

  8. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #18
    Die Nummer lautet: 6256208
    Tag der Erstzulassung 4.5.1982


    Grüßle

  9. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch Reifen = ME 3

    #19
    Hi all,
    um zum Ausgangspunkt zurück zu kehren (natürlich nicht ohne Eure alten G-Striche zu bewundern), bin ich von den Metzeler Enduro 3 total begeistert. Fahre sie seit Jahren auf mein PD. Sind gute Allrounder und haben sich super im Gelände (natürlich kein Tiefsand), auf der Strasse sowieso bewährt. Auch was die lange Haltbarkeit betrif kann ich mich nur Vorredner nick alias Klaus anschließen.
    Auf meine XT 500 kommen nur ME 1/2 drauf.
    Viele Grüße aus Berlin
    Stö

  10. Registriert seit
    08.09.2007
    Beiträge
    10

    Standard Danke

    #20
    Danke für die Antwort, eine der wenigen mit der ich was anfangen kann , wichtig ist, daß der Reifen auf der Straße hebt und ein etwas gröberes Profiel hat, so wie der ME3.

    Danke nochmals


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte