Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

R 80 G/s

Erstellt von KevinJ, 27.10.2007, 11:17 Uhr · 27 Antworten · 5.359 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #21
    Moin Artikelnummer: 260177615831 in der Ebucht gibt es sie immer noch

  2. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #22
    Da bin ich ja mal auf den Endpreis gespannt

    Da hab ich ja ein RIESENSCHNÄPPCHEN mit meiner gemacht, auch wenn sie restaurationswürdig war!!

  3. Registriert seit
    29.09.2006
    Beiträge
    236

    Standard

    #23
    Mir hatte Jemand für meine Bj. 93 voll aufgerüstet mit Alukoffer, alles neu gemacht, Züge u.s.w. 4 000€ geboten, 57 000 km

  4. Registriert seit
    14.09.2007
    Beiträge
    99

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Nick Beitrag anzeigen
    Moin Artikelnummer: 260177615831 in der Ebucht gibt es sie immer noch
    Er hat das Angebot vorzeitig beendet

  5. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard Nur noch 820 UR- G/S

    #25
    Halihallo!
    In der aktuellen Ausgabe von Klassik Motorrad ist ein relativ großer Artikel über Die Ur-G/S von 1980/81.
    Zitat:
    Von den weltweit knapp 6500 verkauften Ur-G/S - ihr allein ist diese Titelgeschichte gewidmet - dürfte keines bis heute schadlos überlebt haben. Jedenfalls nicht in jenem Zustand wie es 1980 auf der IFMA präsentiert wurde.

    Ab dem jahr 1982 wurden anscheined ein paar Kleinigkeiten wegen "Kinderkrankheiten" geändert. War mir auch neu!

    Von daher kann die Auskunft von 820 verbliebenen schon stimmen.

  6. Registriert seit
    27.08.2006
    Beiträge
    12

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Michel-Basic Beitrag anzeigen
    Ab dem jahr 1982 wurden anscheined ein paar Kleinigkeiten wegen "Kinderkrankheiten" geändert. War mir auch neu!

    Von daher kann die Auskunft von 820 verbliebenen schon stimmen.
    ...das mag stimmen, wenn ich mich recht erinnere. Aber die Blauen sind definitiv keine Ur-G/Sen.
    Die Ur-G/Sen waren weiß mit roter Sitzbank und hatten noch nen schwarzen statt nen verchromten Auspuff.
    Und E-Starter war Zubehör (mit ner stärkeren Batterie).
    Die Blaue kam erst später (aber die Erinnerug veblasst halt schon etwas )

    Gruß, Stephan

    PS: Es hält sich immer noch das Gerücht, daß BMW selbst noch eine dieser Ur-G/Sen fürs eigene Museum sucht....

  7. Registriert seit
    29.05.2006
    Beiträge
    16

    Standard Bereifung G/S

    #27
    Hey,

    ich habe bei meiner 85er G/S Paris Dakar Reifen von Avon aufgezogen. Vorne den Distanzia 3.00 - 21 51S und hinten den Distanzia 4.00 - 18 64S. Ich hatte bis jetzt absolut keine Probleme damit, die Laufleistung ist phänomenal!

    Schöne Grüsse aus Südtirol

    Hugo

  8. Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    3.050

    Standard Niemals war sie so wertvoll wie heute...

    #28
    Dass sie für alles gut ist, wusst ich.
    Aber mittlerweile so rar?
    Darf sie jetzt im Winter nicht mehr raus?

    Nr 6251616, weiß von 1.04.82

    Reifen Enduro1 und Sahara 3 haben sich bewährt.

    Cowy


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123