Ergebnis 1 bis 6 von 6

R100 GS Geschwindigkeitsanzeige spinnt

Erstellt von Empacher, 21.03.2014, 00:38 Uhr · 5 Antworten · 697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    8

    Standard R100 GS Geschwindigkeitsanzeige spinnt

    #1
    Moin, Moin,

    die geschwindigkeitsanzeige an meiner R100 GS Bj 94 geht gewaltig vor, s.h. sie spinnt.

    Es hat vor gut 2 jahren angefangen, dass wenn es sehr kalt war der zeiger gut 20-40 km vor ging.
    Hat dies nicht gezeigt im hochsommer aber sobald es kalte tage gab war es wieder da.
    Seit anfang dieser saison, geht die anzeige noch mehr vor (zeigt 120 obwohl ich nach der drehzahl nicht mehr als 80 drauf haben duerfte).
    Die anzeige schlaegt auch ein bisschen aus, also ist keine stabile anzeige.

    Kann es an der tachowelle liegen und kann ich es selber machen oder muss ich mein tacho zum tacho meister schicken?
    Wenn ja, kennt jemand von euch einen?

    Danke fuer euere ratschlaege...

    Gruss aus Good Ol' Bremen

  2. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #2
    Hi Empacher,
    das liegt wohl irgendwie an der Dämpfung oder am Fett im Tacho, oder an beidem. Bei mir hat es von alleine wieder aufgehört. In den besten Zeiten meines Tachos bin ich über 200 gefahren, obwohl ich nach Drehzahl nur 100 gefahren bin. BigBen hier im Forum hatte das auch schon und hat auch nix gemacht. Natürlich kannste das Ding einschicken und auch überholen lassen. Wenn du das machen möchtest, im 2Ventiler Forum gibt es einen Spezialisten.

    Gruß Hermann

  3. Registriert seit
    06.11.2013
    Beiträge
    8

    Standard

    #3
    Hallo Hermann,

    vielen dank, na dann warte ich, vielleicht verschwindet es bei mir auch...
    Konnnte auch bis jetzt meine geschwindigkeit gut nach gang und drehzahl einschätzen,
    Hoffe nur, dass die beim TÜV nicht meckern werden.

    gruss nach Essen

  4. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #4
    Dem Tüv fällt das nicht auf.
    Bei mir war es übrigens bei ungefähr 32000km, jetzt bei 192000km ist nur noch das Pendeln geblieben

  5. Registriert seit
    08.12.2005
    Beiträge
    208

    Standard

    #5
    Hallo,

    habe ich auch -- mir ist die Reperatur zu teuer.
    Ich habe mein altes Navi (GPS V), als Tacho montiert.
    Christian

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #6
    Hi Christian,
    ...und? Haste deine Q schon mal hier vorgestellt?

    Gruß Hermann


 

Ähnliche Themen

  1. 95er R100 GS PD
    Von camelot im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.09.2007, 15:52
  2. Einzelsitzbank R80/R100 GS
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 11:50
  3. gelochte Bremsscheibe für ´ne R100 GS: gefunden!!!
    Von Peter blau im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.11.2005, 13:20
  4. R100 GS P/D Tank
    Von Deede im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.2005, 12:21
  5. Kauf einer R100 GS PD, was beachten?
    Von goll im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2004, 09:07