Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

R100GS Abgasprobleme (CO-Wert)

Erstellt von nachber, 31.05.2009, 09:04 Uhr · 22 Antworten · 5.839 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    2

    Standard R100GS Abgasprobleme (CO-Wert)

    #1
    Hallo zusammen,

    brauche Eure Ratschläge. Ich war beim TüV. Bis zur Abgasmessung war alles problemlos. Der CO-Wert war doppelt so hoch, wie zulässig (8 anstatt max. 4). Habe die Plakete deshalb nicht bekommen. Zündkerzen und Luftfilter habe direkt vor dem TüV getauscht. Sie lief auch immer anwandfrei. Kein Kotzen, kein Ruckeln und kein Absaufen. Was könnte ich jetzt noch tun? Hat es vielleicht etwas mit dem Motorenöl zutun? Ich fahre teilsynetisches Motorenöl. Bringt es etwas die Vergaser zu reinigen, obwohl sie bzgl. Ansprechverhalten keine Probleme machen? Was könnte ich sonst noch tun? Das Motorrad ist in einem tadellosen Zustand, der TüV-Prüfer wüsste auch nicht weiter. Die Zylinder wurden vor 2 Jahren bei Motorsport Schek in Wangen überholt.
    Bin über Tips und Erfahrungen zu diesem Problem sehr dankbar.

    Gruß Andreas

  2. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #2
    Hallo Andreas,

    erstmal willkommen im Forum.

    Ich habe das gleiche Problem. Jetzt schon das zweite Mal . Hatte aber mit dem Prüfer Glück. Der fährt ´ne G/S. Hab die Plakette bekommen, nachdem ich an der Einstellschraube alles rausgeholt habe was ging. Lief dann nur nicht mehr wirklich.
    Öl glaube ich nicht. Ich fahre ein mineralischen 20W50. Vergaser hab ich komplett überholt inklusive US-Bad. Ausserdem hat meine eine DZ. Zündung stimmt. Kerzen, Kabel und Stecker sind ebenfalls gut. Auf allen vier Kerzen ausreichend Zündkraft.
    Ich tippe in der Zwischenzeit auf ein kaputtes Vergasergehäuse. Eventuell irgendwo ein Riss im Leerlaufbereich oder Startvergaserbereich, durch den unkontrolliert Benzin fliesst.
    Verbrauch bei mir ca. 5,6 -5,8 Liter. Vergaser sind aber auch noch etwas auf geringen Spritverbrauch optimiert.
    Falls Du den Fehler bei Dir findest wäre ich ebenfalls sehr daran interessiert. Also bitte hier posten.

    Nachtrag: Hat Deine SLS?

    Grüße
    Ingmar

  3. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #3
    Hallo zusammen,
    Die Abgasmessung wird im Standgas durchgeführt, richtig? (Was ja richtig ist, denn ich fahre nur im Standgas durch die Gegend).
    Also wird Ingmars Verbrauchsoptimierung dabei nicht berücksichtigt.
    Ich glaube das man eher an der Standgaseinstellung suchen sollte. (Sekundärluftschraube etwas öffnen, Drosselklappenanschlag kontrollieren)

  4. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #4
    Hallo Michael,

    Zitat Zitat von Michel-Basic Beitrag anzeigen
    Also wird Ingmars Verbrauchsoptimierung dabei nicht berücksichtigt.
    Das ist richtig. Daher auch mein Tip in Richtung Leerlaufsystem/Startvergaser. Meine Verbrauchsangabe zog auch mehr darauf ab, dass sich ein Schaden im vorgenannten Bereich, so denke ich, auch beim Verbrauch bemerkbar machen sollte. Das Leerlaufgemisch hat ja auch noch auf den Teillastbereich Einfluss. Abnehmend mit zunehmender Last.

    Grüße
    Ingmar

  5. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #5
    Hallo Ingmar,
    Du hast natürlich zu 100% recht.
    Das von dir beschriebene Problem klingt auch nach einem echt fiesem Fehler.
    Was mich noch interessieren würde, hast du beim Starten (warmstart) Probleme?

  6. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #6
    Hallo Michael,

    Zitat Zitat von Michel-Basic Beitrag anzeigen
    Was mich noch interessieren würde, hast du beim Starten (warmstart) Probleme?
    Nee, überhaupt nicht. Eher im Gegenteil. Sie springt zu gut an . Selbst beim Kaltstart bei Minusgraden läuft sie nach wenigen Anlasserumdrehungen. Wenn ich den Choke dann nicht ganz schnell raus nehme, säuft sie ab. Ohne Choke geht es aber auch nicht.

    Grüße
    Ingmar

  7. Registriert seit
    31.05.2009
    Beiträge
    2

    Standard Abgasprobleme

    #7
    Die Messung fand im Standgas statt. Der Prüfer hat jedoch mal Gas gegeben um zu sehen was passiert. Der CO-Wert hat daraufhin um etwa 1/3 abgenommen. Werde die Vergaser mal inspizieren bzw. reinigen. Mir ist aufgefallen, dass der Choke immer etwas verzögert zurückgeht.
    Danke schon mal für die Anregungen. Mir war im Moment wichtig, wie die Erfahrungen mit teilsynetischem Öl sind. Wollte das Öl nicht unbedingt jetzt schon wechseln.

    P.S. Was ist SLS?

    Gruß Andreas

  8. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    328

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von nachber Beitrag anzeigen

    P.S. Was ist SLS?
    SLS = Sekundärluftsystem

    Das SLS kann auch eine Möglichkeit sein, warum Dein Abgasverhalten schlecht ist!

  9. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #9
    Hallo Brezel,

    Zitat Zitat von Brezel Beitrag anzeigen
    Das SLS kann auch eine Möglichkeit sein, warum Dein Abgasverhalten schlecht ist!
    An das SLS hab ich in dem Zusammenhang auch schon mal gedacht. Aber wieder verworfen, da ich nicht wüsste wie das SLS das Abgasverhalten so sehr verschlechtern sollte.
    Hast Du da eine technische Erklärung?

    Grüße
    Ingmar

  10. Registriert seit
    29.05.2008
    Beiträge
    328

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen

    Hast Du da eine technische Erklärung?

    Hallo Ingmar,

    das SLS wurde von BMW zur Schadstoffreduzierung eingebaut.

    Aber, durch das Einleiten von Frischluft in den Auslasstrakt entsteht eine Nachverbrennung.
    Und diese Nachverbrennung erzeugt mehr CO!!

    Ich werde diesen Sch.... der Umwelt zuliebe bald entfernen .

    Das SLS ist in den Fahrzeugpapieren nicht eingetragen!

    Brezel


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R80 G/S - aus 1983 - was ist die Q Wert?
    Von Bebop im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.08.2012, 16:23
  2. CO-Wert bei der Abgasuntersuchung
    Von BerniB im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 15:31
  3. Wert-Frage
    Von GS-Laie im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 15:21
  4. 1100er GS Wert
    Von tenere-treiber im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 26.05.2009, 14:29
  5. Wert
    Von Korbi01 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 23:06