Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

r100GS Kickstarter steht ab ,...

Erstellt von michel110, 28.12.2008, 16:53 Uhr · 14 Antworten · 1.944 Aufrufe

  1. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard r100GS Kickstarter steht ab ,...

    #1
    Hi, frohes Fest gehabt zu haben ....
    meine Gs hat olgendes Problem: Der Kickstarter legt sich in Ruhestellung nicht an ... er steht ein paar Zentimeter raus und stört dann in deiser Stellung beim Fahren das sieht ungefähr so aus

    http://www.advrider.com/forums/showthread.php?t=418639

    wie auf dem ersten Bild des Freds des Kollegen aus den USAs im Nachbarforum ...

    Hat da jemand ne Idee wie man das Beheben kann ???

    Grüße

    Michael

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #2
    Hallo Michael,

    da hat wohl die Kickstarterwelle einen abbekommen, soweit ich das bei anderen Moppedfahrern mitbekommen habe...

    Was mich nur wundert ist, daß mein Kickstarter keine Probleme macht, obwohl ich in voller Montur bestimmt an die 130 kg auf den Kickstarter abwälze...

    Habe halt ziemlich viel an, wenn ich Mopped fahre...

  3. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #3
    ... ich darf zu meiner Entschuldigung dazu sagen dass ich zwar auch etliche Kilo zuviel drauf habe aber der Kickstarter schon beim Kauf auf "halbelf" stand ...

    nachdem das Problem erkannt ist - Kickstarterwelle - wie kann ich das Problem lösen ...
    Neue Welle ist klar ... aber kann man die einfach wechseln ??? reicht das Abbauen des Getriebedeckels ??? ich werde aus dem Rep Handbuch nicht ganz schlau ...

    Thnx

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von michel110 Beitrag anzeigen
    ... ich darf zu meiner Entschuldigung dazu sagen dass ich zwar auch etliche Kilo zuviel drauf habe aber der Kickstarter schon beim Kauf auf "halbelf" stand ...
    Aber hallo, wie meinst'n das jetzt

    Ich weiß, daß Ingmar neulich sein Getriebe zerlegt hat und Dir da vielleicht weiterhelfen kann.

  5. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #5
    Hallo ihr zwei,
    ich wünsche euch auch erst einmal nachträglich viele Geschenke

    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Aber hallo, wie meinst'n das jetzt
    Verstehe ich auch nicht

    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Ich weiß, daß Ingmar neulich sein Getriebe zerlegt hat und Dir da vielleicht weiterhelfen kann.
    Stimmt, hab ich gemacht. Gab zwar nix zum Reparieren, aber wenn schon mal fachkundige Hilfe zur Verfügung steht .

    Der Getriebedeckel muss runter. Nur ist der nicht einfach so abgeschraubt. Das Getriebe muss raus. Dazu muss entweder der Motor nach vorne gerückt oder aber die Schwinge ausgebaut werden. Zweites ist deutlich einfacher. Der Getriebeflansch muss abgedrückt werden, die Lagersitze auf etwa 120 Grad erhitzt und dann der Deckel runter. Dort kommen ein Haufen Scheiben zum Vorschein, die alle wieder exakt an ihre alte Position eingebaut werden müssen. Usw..
    Wenn du das Getriebe aber schon draussen hast, dann solltest du es zumindest auch gleich ordentlich ausdistanzieren. Und je nach Laufleistung auch gleich neu lagern. Das alles solltest du aber nicht ohne Vorkenntnisse machen. Wenn dein Getriebe sonst keine Probs macht, dann schraub den Kicker ab und fahr so. Der Kickstarter ist eh nicht für häufigen Gebrauch ausgelegt, da er nur im Aludeckel gelagert ist. Die Welle hat dann (bei eurem Gewicht . Liegt natürlich nur an eurer Schutzkleidung) sehr schnell in den Sitz ausgeleiert und der Deckel ist hin.

    Hier mal zwei Links:
    http://www.powerboxer.de/Getriebe-be...-Einbauen.html
    http://www.2-ventiler.de/board/thread.php?threadid=4886
    Beim zweiten Link sieht man auf einem der Bilder auch mal den Deckel meines Getriebes. Da sieht man die Kickstarterwelle gut.

    Grüße
    Ingmar

  6. Registriert seit
    10.12.2007
    Beiträge
    357

    Standard

    #6
    Hallo Michael,
    Das Zahnrad ist nur ( auf der Kickstarterwelle ) aufgeschrumpft.
    Wenn man zu doll drauftritt, was man aber muss, sonst springt sie nicht an, verdreht sich die Welle.
    Alles völlig normal. Ist halt BMW Qualität. Ich darf das sagen, habe vier davon!
    Bau den Kickstarter ab, und lege ihn ins Regal. Da liegt meiner auch !
    Versuche mal deine BMW damit anzukicken, geht er nur wenn man viel Bier dabei trinkt.
    Gruß
    Stefan

  7. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #7
    o.k. danke JUNGS dannbleibt der Kickstarter da wo er jetzt ist .. in der Ersatzteilkiste .... schade ...

    Grüße

  8. Registriert seit
    30.08.2005
    Beiträge
    1.041

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von michel110 Beitrag anzeigen
    o.k. danke JUNGS dannbleibt der Kickstarter da wo er jetzt ist .. in der Ersatzteilkiste .... schade ...

    Grüße
    Wenn dein Getriebe mal Mucken macht und du es überholen lässt, dann kann er ja wieder dran. Ist ja nicht für die Ewigkeit.

  9. Registriert seit
    18.01.2008
    Beiträge
    398

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Ingmar Beitrag anzeigen
    Wenn dein Getriebe mal Mucken macht und du es überholen lässt, dann kann er ja wieder dran. Ist ja nicht für die Ewigkeit.
    mein geribe macht keine Mucken !!!! Niemals !!!! ... hoffe ich ....

  10. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.314

    Standard

    #10
    Apropoppo,

    ich habe da noch ein Getriebe rumliegen, was mir mal vor einiger Zeit in Moselnähe verreckt ist, nachts um 0:30 Uhr bei Schneeregen auf dem Weg nach Hause... Schöne Erinnerungen werden da wach an die 2 Stunden Wartezeit, bis der ADAC da war... Habe dann damals (nicht mehr in der gleichen Nacht ! ) schnell ein gebrauchtes Getriebe besorgt und eingebaut.

    Was kostet denn so eine Getriebeüberholung etwa?
    Und kann man das Teil interessehalber mal aufschrauben und nachschauen, was da so gefreckt ist und wie mein langer 5. Gang aussieht? Oder fliegt einem dann alles mögliche um die Ohren und die Instandsetzung wird dann doppelt so teuer?
    Wie ist'n das bei so'nem Schrauberkurs?
    Fragen über Fragen...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 17:49
  2. Kickstarter steht ab
    Von Leni im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.09.2009, 18:29
  3. Kickstarter 80 GS
    Von bauerkmx im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 21:58
  4. Kickstarter steht ab ...
    Von michel110 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.03.2008, 13:08
  5. Kickstarter
    Von Augustiner im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 18:49