Ergebnis 1 bis 8 von 8

R80GS Vorderradgabel/Teleskopgabel verliert flüssigkeit

Erstellt von JMB, 10.06.2010, 21:29 Uhr · 7 Antworten · 1.172 Aufrufe

  1. JMB
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard R80GS Vorderradgabel/Teleskopgabel verliert flüssigkeit

    #1
    hallo zusammen....
    kaum dass eine problem gelöst, schon taucht das nächste auf....war heut mit meinm dad auf der alb unterwegs und dabei trat dann so nach ca 120 km flüssigkeit aus der vorderradgabel auf der höhe des linken blinkers unter der schutzkappe aus und verteilte sich tröpfchenweiße auf meinem tank....die schlieren machen mit eigentlich nichts....es würde mich nur interressieren ob das a) ein problem ist dass zu einem größeren verhängnis werden kann, b) an was es liegen könnte und c) wie man es in den griff bekommen könnte....
    schön mal vielen dank für eure hilfe....
    grüße JMB

  2. Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    267

    Standard

    #2
    Hi,

    kein Riesenproblem. Aber wenn viel Öl austritt Gabeldichtring wechseln (lassen)!

    Gruß,
    vacca

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #3
    Gabeldichtring defekt.

    Wechseln und kontrollieren, ob evtl. das Standrohr beschädigt ist.

  4. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #4
    Moin,

    schließe mich der Diagnose "Gabelsimmerring" an.

    Aber: SOFORT reparieren. Zwei Gründe: Erstens kann Dir das Öl auf die Bremse tropfen und zweitens ist Deine Dämpfung im Eimer.

    Reparatur (bitte beidseitig, wenn Du eh schon dabei bist) dauert ca. 2h wenn man weiß wie es geht

    Verölte Grüße vom Fritz!

  5. Registriert seit
    10.11.2007
    Beiträge
    274

    Standard

    #5
    Hallo miteinander.
    Nicht ganz dicht....trifft auch bei mir zu.
    Muß man die Gabel komplett ausbauen um die Dichtung zu erneuern?
    Oder kann man sie auch eingebaut auf einer Motorrad-hebebühne zerlegen?

  6. Registriert seit
    10.07.2008
    Beiträge
    56

    Standard

    #6
    Moin Micha,

    kannste prinzipiell auch mit angebauten Gleitrohren rausziehen. Brauchst halt bloß genug Platz nach unten.

    Gruß Fritz!

  7. Registriert seit
    30.05.2006
    Beiträge
    298

    Standard ???

    #7
    Beim Blinker? Spritzt auf den Tank? Ist das nicht ein bischen weit oben für den Simmering?

    Ich würde Erst mal schauen woher es wirklich kommt.

    Das klingt fast schon, als ob es oben zur Verschlussschraube oder der Gabelöleinfülschraube rauskommt.

    Dann wäre es der O-Ring der Verschlussschraube, oder jemand hat nach dem letzten Gabelölwechsel den inneren Inbus nicht sauber angezogen.

    Wenns der Simmering wär müsste die Suppe unter dem Faltenbalg raus auf das Tauchrohr laufen.

    Gruss
    Michi

  8. JMB
    Registriert seit
    09.05.2010
    Beiträge
    5

    Standard

    #8
    nabend zusammen...
    schon mal danke für die vielen tips....bin bis jetzt nur noch nicht dazu gekommen was zu machen.....
    hallo michi (ein anderer) das öl kommt oben raus, beim bliknker....und tropft sogar ein bisschen auf den tank....dann werde ich die tage die kappe mal runter machen und schaun wies innen drin aussieht....
    danke schonmal....
    grüße JMB


 

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Komplette Vorderradgabel R 80/100 GS
    Von androsch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 19:19
  2. Werkzeug um die Flüssigkeit im ABS zu wechseln
    Von Bester1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 22:52
  3. meine R80GS PD verliert getriebeoel am schwinge
    Von voodoodick im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 18:11
  4. Öhlins-Vorderradgabel
    Von Andreasmc im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 19:38
  5. Losbrechmoment Vorderradgabel
    Von rpp im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 19:16