Ergebnis 1 bis 8 von 8

rädersalat

Erstellt von don bob, 07.11.2007, 20:09 Uhr · 7 Antworten · 1.074 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    83

    Frage rädersalat

    #1
    hallo
    frage:
    ich möchte mir zu weihnachten einen zweitsatz strassenbereifung für meine 247 e schenken. da man nicht immer auf grosser tour ist, suche ich das optimale für die kurvenhatz vor der haustür. wer hat erfahrung und tips mit radgrössen (supermoto gs?) und bereifung???
    danke im voraus
    don bob

  2. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von don bob Beitrag anzeigen

    da man nicht immer auf grosser tour ist, suche ich das optimale für die kurvenhatz vor der haustür.

    wer hat erfahrung und tips mit radgrössen (supermoto gs?) und bereifung???
    hallo don bob,
    bei so einem doppelnamen fällt mir prompt johnboy ein sorry dafür,
    habe seit saisonbeginn sowohl auf der mystic als auch auf der PD sumo BT45 drauf, bi der pd bei zugleich kleinem vorderrad, und muss dir sagen, es gibt nix besseres.
    die PD verliert mit dem kleinen vorderrad ihre ruhe im geradeauslauf, dafür sticht sie im kurvenverhalten jeden reiskocher aus. ichn habe den BT45 anfangs gewöhnungsbedürftig empfunden da ich nur tourance und macadam kannte, bzw auf der sumo noch den Z1 hatte.
    er kippt schnell und sichr fast von selbst in die kurve, vermittelt immer ein sicheres gefühl, hat gripp ohne ende und kommt genausogut wieder hoch.
    liebe grüsse manfred

  3. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von LausbubNRW63 Beitrag anzeigen
    , bei der pd bei zugleich kleinem vorderrad,
    Hi,

    auf welcher Felge denn und was ist mit Eintragung?

    Danke

    Gruss

    Gerhard

  4. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #4
    hinten habe ich ne felge von der 1200gs auf die orginalnarbe umgespeicht und minimal ausser flucht gesetzt (war eng am paralever). vorne bin ich noch ganz offen für anregungen. was macht sinn? was lässt sich vom tüv eintragen? was kann der bmw-baukasten?
    danke für mühen
    bob

  5. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #5
    vorne habe ihc ein behr speichenrad 2,50 x 18 mit 110/80 vr18 und hinten die serienfeldg der pd mit 130/80 hr17. du kannst auch das etwas breitere originalrad der mystic verwenden, aber der 140er pneu bringt eigentlich nur nachteile.
    selbstverständlich alles ordnungsgemäss eingetragen. bilder siehe meine photogalerie, die kurze schwarze.
    liebe grüsse manfred

  6. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #6
    hallo lausbub
    sieht prima aus -deine kurze schwarze. das ist ja mal was anderes. chic
    grüsse
    bob

  7. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von LausbubNRW63 Beitrag anzeigen
    vorne habe ihc ein behr speichenrad 2,50 x 18 mit 110/80 vr18 und hinten die serienfeldg der pd mit 130/80 hr17. du kannst auch das etwas breitere originalrad der mystic verwenden, aber der 140er pneu bringt eigentlich nur nachteile.
    selbstverständlich alles ordnungsgemäss eingetragen. bilder siehe meine photogalerie, die kurze schwarze.
    liebe grüsse manfred
    Dake für die Info.
    Hab gehofft, du schreibst jetzt ist ein Vorderrad von der R100wasweißich. So wäre der Umbau vielleicht mit gebrauchtmaterial in Frage gekommen.
    Das hinten der schmale 130er bleibt ist doch klar. Ich fahre mit vorliebe ganz Enge Kurven und da machts mit etwas mehr Geschwindigkeit noch ein bisschen mehr Spass.

    Hat vielleicht jemand hier eine andere "kleine" Felge in der GS vorne drin?

    Gruß

    Gerhard

  8. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von G-B Beitrag anzeigen

    Hab gehofft, du schreibst jetzt ist ein Vorderrad von der R100wasweißich.

    So wäre der Umbau vielleicht mit gebrauchtmaterial in Frage gekommen.

    damals war wohl kein r100r vorderrad greifbar und daher musste eins neu zusammen gestellt und eingespeicht werden. aber nabe und felge sind seriengleich und haben somit auch keine probleme beim eintrag gemacht.
    nur dass behr qualitativ etwas besser ist als akront.
    also schau, dass du ein r100r/mystic vorderrad bekommst und gut ist.
    allerdings wird die fuhre bei höheren geschwindigkeiten etwas nervöser als gewohnt. vergleichbar mit nem kleinen lämmerschwanz, immer in bewegung und tänzelnd.
    dafür geht sie dann um die kurven wie schmitz katze.
    liebe grüsse manfred