Ergebnis 1 bis 5 von 5

rechte Zündkerze immer verrußt

Erstellt von vauzweihundert, 08.08.2013, 21:52 Uhr · 4 Antworten · 773 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard rechte Zündkerze immer verrußt

    #1
    Hallo zusammen,
    vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

    Die rechte Zündkerze ist bei mir immer verrußt
    1. Vergasersynchronisation ist i.o
    2. Bowdenzüge neu und auf Spiel eingestellt
    3. Vergasermembran und Dichtungen neu
    4. Powerzündspule von Silent Sektik verbaut

    Kann es sein,das die Zündspule nicht richtig auf der rechten Seite für die Kerze "arbeitet"?

    Habe heute versucht mit der Stroposkoplampe die Zündung einzustellen,die Klammer am linken Kabel-die Pistole blitze nicht,am rechten Kabel blitze diese nur bei 3500 total unregelmäßig.

    Ist evtl. die Vergaserdüse verschliessen?
    baue die Tage die Zündspule wieder auf Bosch um

    mfg
    Stephan

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #2
    Schwimmerstand rechts zu hoch?

    Nadeldüse und Düsennadel rechts stärker verschlissen?

    Wie hoch ist dein Ölverbrauch?

    Um die Zündung auszuschließen, kannst du das rechte Kabel nach links und umgekehrt anschließen. Ist aber unwahrscheinlich.

  3. Registriert seit
    26.04.2009
    Beiträge
    23

    Standard

    #3
    Hallo Benno,

    war heute morgen beim Boschdienst und die haben den Vorschlag auch gemacht das Kabel an der Zündspule zu wechseln.Habe ich auch gemacht,ergebniss,die rechte Zündkerze ist wieder verrußt.

    Soll ich die Nadel und die Düse erneuern?

    Mfg
    Stephan aus Wpt

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #4
    Ich würde auf jeden Fall auch noch den Schwimmerstand überprüfen und auch eine Revision des ganzen Vergasers in Betracht ziehen. Da sammmelt sich mit den Jahren einiges an Dreck und Ablagerungen.

  5. Registriert seit
    04.02.2011
    Beiträge
    837

    Standard

    #5
    Kann es nicht auch die Kurbelgehäuseentlüftung sein? Die bläßt doch bei den alten Modellen in den rechten Vergaser.


 

Ähnliche Themen

  1. NGK Zündkerze
    Von schwarzeSau im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.03.2013, 19:33
  2. Zündkerze
    Von libertine im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 15:45
  3. Zündkerze für Radio
    Von dakarbmw im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 12:18
  4. Startschwierigkeiten - nicht immer aber immer öfter
    Von FrankS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 17:20
  5. Zündkerze!
    Von BMW-Max im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 21:55