Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567
Ergebnis 61 bis 67 von 67

Stebel Nautilus compact an R100GS

Erstellt von pilot69, 21.07.2011, 09:41 Uhr · 66 Antworten · 8.616 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von GS100-Treiber Beitrag anzeigen
    Servus Quallentier,

    die Nautilus hängt bei dir mit der Öffnung nach Vorne am Moped.
    Frage: Bei Regenfahrt oder Spritzwasser kann doch sicherlich so direkt das Wasser in die Öffnungen der Tröte eindringen. Hält die das aus?

    Wer hat da Erfahrung damit???

    Gruß
    Peter
    Hallo Peter,

    wichtig ist laut Hersteller, daß die Tröte kein Wasser im "Ansaugtrakt" reinzieht, deshalb der Schlauchanschluß.

    Ich bin Ganzjahres- und Nichtnurschönwetterfahrer, hatte nie ein Problem mit der Hupe.

    Aktionen wie diese

    7RVkDOfrZ6s

    hat sie klaglos überstanden, war ja auch weich.

    Nur wenn man auf Schotter (damit meine ich nicht Feldwege...) am Gas hängt hauen die Schläge sie auseinander. Dafür ist sie zu schwer gebaut. Die Stebel...

    Zitat Zitat von neuerQtreiber Beitrag anzeigen
    und drinn is a scho
    is scho woas anders
    Hann isch doch jlisch gesaaht...

  2. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #62
    Hallo zusammen,

    hab noch eine Frage zu dem mitgelieferten Relais. Hat die GS im Originalzustand also mit Originalhupe nicht auch schon ein Relais? Will heißen, sind dann insgesamt 2 Relais dran?

    Gruß
    Erfried

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #63
    Moin Erfried,
    für das Orischinol-Hüpchen brauchten unsere Goldies noch kein Relais. Hatte meine erste ohne Relais angeschlossen, klang ziemlich müde...

  4. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #64
    Danke, dacht mir schon ist irgendwie komisch mit 2 Relais

    Gruß
    Erfried

  5. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #65
    Also meine von 91 hat für die Hupe ein Relais.
    Hängt evtl. mit der Schaltereinheit zusammen.

    Es ist allerdings so ein wirklich zierliches, da möchte ich nicht viel Saft drüber laufen haben.

    Meine Doppelhornhupe aus nem Astra packt es aber.

    Viele Grüße

    Gerhard

  6. Registriert seit
    27.04.2006
    Beiträge
    759

    Standard

    #66
    Jetzt bin ich echt verwirrt, braucht man dann das Relais der Stebel-Hupe zusätzlich?

    Gruß
    Erfried

  7. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von kälbchentreiber Beitrag anzeigen
    Jetzt bin ich echt verwirrt, braucht man dann das Relais der Stebel-Hupe zusätzlich?

    Gruß
    Erfried
    Ja, bau eins ein, das diesen hohen Strom auch verträgt.

    Gruß

    Gerhard


 
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 567

Ähnliche Themen

  1. Hupe Nautilus Stebel Compact
    Von GrandmastaJ im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 09:25
  2. Stebel Nautilus Compact and GS
    Von Spark im Forum Zubehör
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 21:43
  3. Biete Sonstiges Verkaufe Stebel Nautilus Compact
    Von MrUdo im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.11.2011, 16:40
  4. Hupe Stebel Nautilus Compact
    Von borstl im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 08:30
  5. erledigt - Stebel Nautilus Compact, chrom, neu
    Von Seegockel im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 11:00