Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 50 von 50

Tuning: ja! Aber wo beginnen… ?

Erstellt von PaterHurtig, 27.04.2014, 21:58 Uhr · 49 Antworten · 4.051 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #41
    Haaaaaaalt so einfach kommste nicht davon: wir Klausens hatten uns auf die Gabelfedern plus dem Federbein geeinigt, vorerst.. Bis du wie der Geld für die He- Bremse hast,
    Und dann nächstes Jahr sprechen wir doch nochmal über den Rest, dann hast du das 2. Moped gespaart.. Geht locker über 200 das Ding wenn du es wolltest, kannst aber locker an ner 12 er dranbleiben im Odenwald.
    Botschaft: Weniger ist mehr!
    Der Bazillus sitzt schon, nun müssen wir ihn pflegen.. Hab ich hier schon vom Tuning meiner R850R auf 111,6 Ps und 126 NM erzählt?

  2. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Haaaaaaalt so einfach kommste nicht davon: wir Klausens hatten uns auf die Gabelfedern plus dem Federbein geeinigt, vorerst..
    Ok. Deal. Die Federn vorne in 2 Wochen bei der Inspektion, das Federbein hinten vielleicht noch vor der Juni-Tour, aber definitiv zur Finnland-Reise im August.

  3. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #43
    deal.. endlich mal ein Thred wo man anderer Leute Geld verbraten kann. Haha du wirst es nicht bereuen, wenn die Federelenmente schon mal nach deinem Geschmack abgestimmt sind, die Gabel nicht mehr wegtaucht..
    Wenn du hier in der Nähe wärst, würde ich dir in Zwingenberg "Ludwig Tuning" empfehlen, oder etwas teurer Race Tec.
    Aber die Telefonieren auch und schickens dann zu. Nur wenn du nicht zufrieden wärst, wäre eine Änderung umständlich wegen weiten Wegen. Wo wohnt dein Haus? Stollen und Kohle könnte ja Erzgebirge sein Weihnachts Stollen? :-)

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #44
    WILBERS Händler:

    Rolf Ludwig

    Darmstädter Str. 1
    64673 Zwingenberg

    Tel. 06251 - 8603487


    Kontakt
    e-Mail:
    info@ludwig-tuning.de
    Internet:
    www.ludwig-tuning.de

  5. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    deal.. endlich mal ein Thred wo man anderer Leute Geld verbraten kann.
    Mir kommen doch so langsam Zweifel…

    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Wenn du hier in der Nähe wärst, würde ich dir in Zwingenberg "Ludwig Tuning" empfehlen, oder etwas teurer Race Tec.
    Ich denke, ich habe hier schon den ein oder anderen in der Nähe. Wüdo wird´s wahrscheinlich werden. Die Edelweißen sind zwar näher, könnten aber meinen Ruin bedeuten…

  6. Registriert seit
    29.12.2008
    Beiträge
    1.238

    Standard

    #46
    Du könntest aus nach Huschke und Wirth gehen, die sind auch nicht schlecht, oder wie hieß der in Castrop, MKM?

    Gruß Hermann

  7. Registriert seit
    26.04.2014
    Beiträge
    349

    Standard

    #47
    Liebe Gemeinde.

    Ich wollte hier nur kurz den Stand des Gruppen-Tunings an meiner GS, an dem ja besonders teileklaus nicht unerheblichen Spaß hat, bekannt geben:

    - Wilbers vorne
    - Wilbers 640er hinten (ohne hydr. Verstellung)
    - langer 5er Gang

    Die Federn vorne sind ok. Mir fällt jetzt kein wirklich großer Unterschied zu den Originalen auf, aber das mag auch an der mangelnden Experimentierfreude beim Gabelöl liegen.

    Das 640er ist ja schon ein wenig wie auf Schienen fahren. (Hatte ich zunächst nicht so schnell eingeplant, aber das originale Federbein war ein wenig inkontinent.) Besonders gefällt es mir, auch bei höheren Geschwindigkeiten* auf der Autobahn bei Bodenwellen mit dem Hinterrad auf dem Asphalt zu bleiben. Ein ganz neues Fahrgefühl.

    Der lange 5te ging bei eh offenem Getriebe in einem Abwasch einher und bekommt das Prädikat: Empfehlenswert!

    Mit der oft empfohlenen HE tu ich mich etwas schwer. Habe jetzt ein paar live erlebt (besser: gehört) und auch widersprüchliche Infos von Fahrern bekommen. Ich denke, ich lass die Originalbremse (vorerst) so wie sie ist. Evtl. kommen noch Stahlflex dran. Und vielleicht ergibt sich ja mal die Chance auf eine Doppelscheibe…

    Das war´s für dieses Jahr. Allen Beteiligten meinen Dank für die wertvollen Tipps. Sobald in 2015 ein neuer Etat zur Verfügung steht, werde ich es hier (vielleicht) bekanntgeben.


    Grüße
    Pater Hurtig


    * Der Begriff "höhere Geschwindigkeit" ist insbesondere bei einer alten GS bekanntlich relativ. Daher sei er hier zum besseren Verständnis mit "ca. 140km/h" gleichzusetzen.

  8. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #48
    Fahrwerk
    Gelsattel

    das sind schon einmal 2 elementare Dinge. Am Motor, Auspuff etc. würde ich bei einer 92er GS genau gar nichts machen, höchstens neue Kerzen und einen Luftfilter spendieren (aber wenn sie regelmäßig gefahren und gewartet wird, dann wird sie das ohnehin haben). Ein Wilbers Fahrwerk (ohne ESA etc. etc.) liegt auch noch im Bezahlbar-Bereich.

  9. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #49
    Ha Partre, schön zu hören, dass du zufriedener geworden bist mit dem Fahrwerk.
    Das mit dem Gabelöl ist ja auch kein Hexenwerk oder? Hab noch einen dreiviertel Liter 10 er altes gebrauchtes rotes BMW Öl liegen, gut abgelagert aus der Jahrtausendwende, das könnte etl. gut vermixt mit dickerem 20 er ..30 er ..zum Probieren an einer 92 gut taugen, so vom Oltimergedanken Haha, geschenkt.

  10. Registriert seit
    01.03.2009
    Beiträge
    195

    Standard

    #50
    Hi, Fahwerkstechnisch hab ich Meine noch nicht umgerüstet. HE Satz ist gut (war in meiner R80GS und ist jetzt in meiner PD eingebaut).
    Sitzbank vielleicht noch aber dann ist´s gut.
    Lass die "Alten" wie sie sind, mehr werden´s nicht!

    Gruss Ralf


 
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Motornummer aber wo???
    Von Michael Braner im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 13:00
  2. Bußgeld ja, aber in welcher Höhe?
    Von aspirin im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 09:47
  3. Excel-Räder ja! Aber von wem?
    Von TirolerMichl im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 14:26
  4. Gelände fahren aber wo??
    Von Q-ualmtüte im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.11.2006, 14:00
  5. Ersatzteile kaufen,aber wo??
    Von Sven H. im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2006, 18:32