Ergebnis 1 bis 6 von 6

Umbau R 100 GS auf Akrontfelgen ???

Erstellt von Rüdi63, 04.04.2009, 09:07 Uhr · 5 Antworten · 1.697 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard Umbau R 100 GS auf Akront Felgen

    #1
    Hallo GS Fahrer ,

    bin neu hier im Forum. Habe ein Problem. Habe meine R 100 GS Bj. 1991
    umgebaut auf vorne Akront 19x2,50 mit BT 45 F 100/90.19-57H und hinten
    Akront 17x3,00 mit BT 45 130/80.17-69H. War beim TÜV zwecks Eintragung, hatte mir extra eine Briefkopie besorgt mit dieser Reifenkombination, langte nicht zum Eintragung. Mir ist gesagt worden das ich noch eine Reifenfreigabe brauche. Na gut habe ich gedacht, rufe dann mal Bridgestone an. Reifenfreigabe gibt es nicht nur ein technische Datenblatt für die Reifen. Der nette Herr bei Bridgestone hatte mir gesagt dieses Datenblatt langt zum Eintagen??????

    Könnt Ihr mir weiterhelfen??????
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Rüdi

  2. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    177

    Standard

    #2
    Hallo Rüdi,

    ersteinmal ein herzliches Willkommen.

    MIt deinem technischen Problem bist du hier in der falschen Sparte. Setzt das besser mal in die Reifenabteilung. Da bekommst du sicher Hilfe.

    Viel Erfolg ... Will

  3. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    Hallo Will,

    Danke , werde ich machen.


    Gruß Rüdiger

  4. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    4

    Standard Umbau R 100 GS auf Akrontfelgen ???

    #4
    Hallo GS Fahrer,

    bin neu hier im Forum. Habe ein Problem !!!
    Fahre eine R 100 GS Bj. 1991, umgebaut auf vorne Akront 19x2.50 mit
    BT 45 F 100/90-19-57H und hinten Akront 17x3.00 mit BT 45 130/80-17-69H. War beim TÜV zwecks Eintragung. Mir ist gesagt worden, das ich noch eine Reifenfreigabe brauche???
    Na gut habe ich mir gedacht, rufe dann mal bei Bridgestone an. Reifenfreigabe gibt es nicht, nur ein technisches Datenblatt für die Reifen. Der nette Herr bei Bridgestone hatte mir gesagt, dieses Datenblatt langt zum Eintragen ?????
    Könnt Ihr mir weiterhelfen ???
    Danke im voraus.

    Gruß Rüdi

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #5
    Habe beide threads vereint.

  6. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    27

    Standard

    #6
    Eine direkte Freigabe für einen solchen Umbau wirst Du weder von BMW noch vom Reifendealer bekommen.
    Geht auch schlecht, denn ansonsten hätte man dort ja eben diese nicht serienmäßige Kombinatíon schon einmal zusammenstecken und abnehmen lassen müssen.

    Was Du brauchst ist ein kompetenter Sachverständiger.
    Dieser kann in der ETRTO, das ist so etwas wie eine DIN-Norm für Reifen und Felgen, nachsehen, ob einen solche Kombination grundsätzlich zulässig ist. Wenn ja, geht es noch um die Freigängigkeit am Krad.
    Wenn der Sachverständige dann seinem Namen Ehre macht und die Kombination für zulässig hält, KANN er es eintragen.

    Viel Glück
    Lars


 

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler GS 100 HP2 Umbau
    Von heinkel01 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2013, 19:41
  2. Mal 'n Umbau
    Von hoschi im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.03.2011, 23:07
  3. Umbau R 80 G/S
    Von Lino70 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 23.04.2010, 23:22
  4. HP-Umbau
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.01.2009, 10:42
  5. LED Umbau
    Von Di@k im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 16:44