Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Umbau von 100 GS PD auf "Leichtbau ist fertig

Erstellt von stoe, 01.10.2008, 16:50 Uhr · 12 Antworten · 6.476 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    2.344

    Standard

    #11
    Ja geht so
    Ich hätte sie Orginal gelassenSieht besser aus;meiner Meinung nach!!
    Hab aber auch erst ne 1150er Bin gerade dabei mir ein 2V zuzulegen
    M&A und Edda die KUH

  2. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #12
    Ahhhh, das war mir einfach zu einfach, mal im ersten Beitrag nachzuschauen...

    Den Umbau konntest Du teilweise aber nur machen, weil Du Deine Ansprüche beim Gepäck drastisch zurückgeschraubt hast, gelle ?

  3. Registriert seit
    23.01.2007
    Beiträge
    405

    Daumen hoch Danke für die Statements

    #13
    Hi all,
    @ Michael-Basic: mit dem Gletter bin ich (akkustisch) sehr zufrieden - zumindest nach Entfernen des Db-eaters
    Werde die Hülse aber wieder einsetzen und mich um die Eintragung in die Papiere bemühen (siehe hierzu auch meine Anfrage nach einer Original ABE im Thread)=http://www.gs-forum.eu/showthread.php?t=23921.

    @ Edda: is ja auch Geschmackssache. Nach dem (Zu-)Kauf der 1150er wollte ich die 100 GS PD konsequent leichter machen. Auch unter dem Gesichtspunkt einiger Geländetouren ins Berliner Umland zusammen mit meinen Kumpels (650 X-challenge und KTM 640 LC 4 - Treiber).
    Und hierfür war mir die dicke Elsa einfach zu schwer und zu schade und meine XT 500 Bj. 1980 war mir ebenfalls zu schade und ein wenig zu basic.
    Außerdem habe ich sämtliche Teile im Keller im Regal und werde (vorsorglich an etwaige Kaufinteressenten gerichtet) diese auch behalten


    @ Quallentier:ja, dat war mal schon ein Unterschied, wobei ich Kleidung für 10 Tage mithatte und sogar noch Platz für die Mitbringsel für die Familie hatte.
    Am Packtag vor der Reise bekam ich dann beim Anblick der von meinem Weib geborgten 40 Li Packrolle doch heftige Zweifel ob des Platzangebotes und wollte schon kurz vor Ladenschluss Louis stürmen. Hat dann aber doch alles gepasst.
    Werkzeug und E-Teile (hatte sogar sämtliche Züge, Zündgeschirr, Hallgeber und Diodenplatte uvm. mit) fanden Platz in 2 Hecktaschen auf der langen Gepäckbrücke.

    Soll aber nicht heißen, dass ich die Dicke demnäx wieder für landstrassenlastige Touren einsetze.

    Viele Grüße aus Berlin
    Stö


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Habe fertig! (17")
    Von Gismo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 13:10
  2. Biete 2 Ventiler Umbau fertig....R 100 GS
    Von agustagerd im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:28
  3. "DESIERTO"-Frühlingsumbau....habe fertig!
    Von Touri-Tom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.06.2010, 20:36
  4. So Umbau ist zu 95% fertig
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 15.03.2010, 18:59
  5. Unsere "Paula" ist endlich fertig
    Von Sumo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 20:01