Ergebnis 1 bis 10 von 10

Welche Feder passt zu mir?

Erstellt von Widdischnit!, 29.04.2007, 17:01 Uhr · 9 Antworten · 1.525 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    11

    Standard Welche Feder passt zu mir?

    #1
    Hallo ersma!
    Ich hätt da gern e Problem, hoffe aber jetzt keinen Glaubenskrieg auszulösen.
    Jetzt kommts:
    Welche Federn nehm ich für die Gabel von meiner R80GS?
    Wilbers, Wirth oder White Power? Das ist hier die Frage..
    Oder issas völlich egoal?
    Die Frage is kein Scherz, denn im Moment hab ich glaub ich Kugelschreiberfedern drin und Bremsen is wie´n Bückling nach Megga.

    Gruß
    Mike

  2. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #2
    Hallo Mike!
    Bist du das auf dem Foto?
    Wenn ja mach weiter so!
    Zu deiner Frage also ich hab meine R 100 GS ´89 mit nem Wilbers Fahrwerk
    (Hinten Federbein und vorne Gabelfedern)gekauft.
    Hatte zwar noch keinen Vergleich zum Original aber die Kiste hat ein SEHR GUTES Fahrverhalten!
    Mfg Tobias

  3. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Rotes Gesicht

    #3
    Wenn es was genaues sein soll, dann die Sportfederung vorne einbauen.

    Auch genannt Gabelkartuschen.

    Gibt es beim Freundlichen einzeln für rechts und links.

    Kostet etwa 170 euro pro Seite.

    Achtung, nicht das ganze Paket nehmen, unnötig.

    Lieber gleich neue Simmerringe und Gleitbuchsen einbauen, wenn eh alles auseinander ist.

    Evtl. brauchst due noch eine Lenkererhöhung

    Ist ein riesen Unterschied gegenüber der Orginalmimik in der Gabel.


    Druck und Zugstufe getrennt einstellbar.

    Robert

  4. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #4
    Neben GS- auch Motocrossfahrer an Endurofan in freundlicher Absicht:
    Für was die Lenkererhöhung ?
    Mfg Tobias

  5. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #5
    Wegen der Einstellrädchen.

    Vielleicht geht es auch ohne.

    Robert

  6. Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    86

    Standard

    #6
    Okidoki!

  7. Registriert seit
    23.10.2006
    Beiträge
    426

    Standard

    #7
    Hier noch mal was zum Thema Gabel Kartuschen:
    http://www.oldekop.com/Mot/bmw_aende...htm#ThemaGabel




    Robert

  8. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #8
    Hallo Männer,
    danke für die Tips, ich denke ich probier erstmal die kleine Lösung mit Wilbers oder Wirth oder so. Für die Gabelkartuschen muss ich mal langsam wieder den Sparstrumpf füllen. Aber bald is ja Weihnachten .
    Mike

  9. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    128

    Standard

    #9
    Ich habe seit kurzem die Wirth-Federn in meiner R100GS PD. Das ist eine deutliche Verbesserung gegenüber der Serie! An meiner GS ist eine Doppelscheibenbremsanlage montiert und beim starken Bremsen aus hoher Geschwindigkeit war das immer ein übles Geratter und Gestuckere. Ich habe schon mit dem Gedanken gespielt, auf eine Einscheibenbremsanlage umzurüsten, weil ich das höhere Gewicht (ungefederte Masse) der Doppelscheibe im Verdacht hatte. Mit den neuen Federn ist das nun weg. Schön straffe Federung und Dämpfung (ich habe 10er Gabelöl von Castrol eingefüllt), kein übermäßiges Eintauchen der Gabel beim Bremsen oder Unebenheiten. So macht das Fahren deutlich mehr Spaß.

    Gruß, Hartmut

  10. Registriert seit
    29.04.2007
    Beiträge
    11

    Standard

    #10
    Jetzt sind sie drin! Hab seit gestern Wirth Federn in den Holmen stecken und das fühlt sich gut an. Der Eindruck in den Handstand zu gehen wenn man an der Bremse zieht is endlich weg und die Bremsleistung an sich scheint auch besser. Für den Anfang hab ich 7,5er Gabelöl genommen. Mein Zahnersatz sitzt nich mehr so fest .
    Mike


 

Ähnliche Themen

  1. r 1200 gs bj.2004 welche benzinpumpe passt?
    Von tito88 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2010, 11:07
  2. ADV Feder/Dämpfer
    Von Boxer-Fan im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.07.2010, 20:05
  3. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  4. Progressive Feder
    Von MBj im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 13:48