Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

wheely mit r 80 gs (34ps)

Erstellt von bigben92, 19.02.2011, 13:57 Uhr · 37 Antworten · 6.483 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #11
    Nachdem was ich hier so lese, werd ich das mit dem wheely meiner Q wohl lieber nich antun
    Es würde zwar bestimmt cool kommen mit ner 21 Jahre alten BoxerQ auf dem Hinterrad durch die Gegend zu fahren, aber des is es mir dann doch nich Wert...wenn ich mal die Möglichkeit hab ne kleine Enduro oder Sm zu fahren, dann probier ich eure Tipps mal aus

    lg ben

  2. Registriert seit
    10.09.2006
    Beiträge
    608

    Standard

    #12

  3. Registriert seit
    02.02.2005
    Beiträge
    38

    Standard

    #13
    Meiner "offenen" R80GS fällts (mit einem Doppelzentner, der den Lenker hochzieht) nicht so schwer, ein kleines Stück einrädig zu überbrücken. Und mit Gefühl und ohne zu übertreiben kann man auch halbwegs sanft das luftige Rad wieder absetzen.
    Mittlere Drehzahl, wie beschrieben vorn einnicken lassen, Kupplung fliegt und Du reißt. Der Fuß sollte die Hinterradbremse schnell und sicher erreichen können.
    Aber, es gibt doch bedeutend wichtigeres fahrtechnisch und Fahrübungen , die mehr die Domäne der GS sind, trialartig klein-klein fahren zum Beispiel.
    Und mit der ZEit kommt das Gefühl für das Moped, und dann klappts auch mit dem Wheelen, wenn es denn unbedingt sein muß.
    Doch, mit Trialeinlagen wie Stehen ohne Füße-absetzen oder Kreise aufm Bierdeckel fahren kannste das geneigte Fachpublikum auch mopedschonender beeindrucken.

  4. Registriert seit
    23.02.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    #14
    Kuckt mal bei Lothar Schauer (moto-action.de) Wheelykurs nach, dort lernt man mit 15PS MZ Viertakt Enduros in zweitägigen Kursen warum und wie es geht
    Viele Grüße Schaafie

  5. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von duneseeker Beitrag anzeigen
    oder Kreise aufm Bierdeckel fahren
    Menno !!! , und ich hab schon Probleme das Hinterrad auf einem Gullideckel zu halten.....

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    Nachdem was ich hier so lese, werd ich das mit dem wheely meiner Q wohl lieber nich antun
    weise Entscheidung, der letzte den ich kenne, der das mit einer R 80 GS gemacht hat, brauchte danach neue Gabeldichtringe und einen neuen linken Ventildeckel, samt Abschleppen. Dafür ist die Kiste total ungeeignet, bischen lupfen im Gelände vor einem kleinen Hindernis geht scho, aber mehr ist nicht ratsam.
    Allerdings mit einer HP gehen reine Powerwheelies hervorragend

  7. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard yeppppp

    #17
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    weise Entscheidung, der letzte den ich kenne, der das mit einer R 80 GS gemacht hat, brauchte danach neue Gabeldichtringe und einen neuen linken Ventildeckel, samt Abschleppen. Dafür ist die Kiste total ungeeignet, bischen lupfen im Gelände vor einem kleinen Hindernis geht scho, aber mehr ist nicht ratsam.
    Allerdings mit einer HP gehen reine Powerwheelies hervorragend
    die gehen auch mit ner klassischen 2V , aber nicht eben ohne klassisches Tuning......

  8. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    673

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Schaafie Beitrag anzeigen
    Kuckt mal bei Lothar Schauer (moto-action.de) Wheelykurs nach, dort lernt man mit 15PS MZ Viertakt Enduros in zweitägigen Kursen warum und wie es geht
    Viele Grüße Schaafie
    Des schau ich mir mal an dann muss ich nich meine eigene Maschine kaput machen und lern gleich richtig, wies geht

    lg Ben

  9. Registriert seit
    25.04.2006
    Beiträge
    824

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von bigben92 Beitrag anzeigen
    Nachdem was ich hier so lese, werd ich das mit dem wheely meiner Q wohl lieber nich antun
    Es würde zwar bestimmt cool kommen mit ner 21 Jahre alten BoxerQ auf dem Hinterrad durch die Gegend zu fahren, aber des is es mir dann doch nich Wert...wenn ich mal die Möglichkeit hab ne kleine Enduro oder Sm zu fahren, dann probier ich eure Tipps mal aus

    lg ben
    Genau, mach das mit ner wirklich leichten Enduro. Schone das Motorrad.
    Geht nur was kaputt

  10. G-B
    Registriert seit
    28.09.2006
    Beiträge
    842

    Standard

    #20
    Es gibt auch eine gute Anleitung vom Meister himself (Chris Pfeiffer)

    Hier der Link zur PDF-Datei.

    Aber warum das ganze. Trainiere dein Kurvenkönnen. Da hast du dann nicht nur Spaß an der Schräglage sondern bist auch noch sicherer auf den Straßen unterwegs.

    Viele Grüße

    Gerhard


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 34PS und Sella Rhonda
    Von timberwolf im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.05.2011, 11:46
  2. R80 G/S BJ '87 auf 34PS drosseln
    Von Mable im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.04.2009, 20:12
  3. Entfernung 34PS Drossel
    Von Crocodile Toby im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.2006, 14:53